review: p2 Urea Overnight Nail Mask

12.6.12

Hallo!
Ich möchte euch hier gerne meine Erfahrungen mit der Urea Overnight Nail Mask von P2 schildern. Hier seht ihr sie:



Ich wollte meinen Nägeln einfach mal was Gutes tun. Ich habe nämlich seit längerem Probleme mit splitternden Nägeln, d.h. die oberste Nagelschicht löst sich an den Nagelspitzen bei fast allen Nägeln. Meine Wahl fiel dann auf dieses Produkt, weil es kein Lack ist, ich also auch keinen Nagellackentferner brauche um sie wieder zu entfernen. Denn Nagellackentferner greift die Nägel natürlich jedes Mal auf's Neue an. Und Urea ist ja auch sehr gut um Feuchtigkeit zu spenden, also perfekt, dachte ich.
Ich habe die Makse dann mit Hilfe des Pinsels vor dem Schlafen gehen aufgetragen. Dies ging sehr leicht, so wie mit einem Nagellack. Dann war ich gespannt, ob die Makse auch antrocknen würde, doch nach einigen Minuten war sie trocken, wie ein Lack. Das hatte ich so gut gar nicht erwartet und war sehr begeistert.
Am nächsten Morgen habe ich dann versucht, sie wieder, wie auf dem Fläschen beschrieben, mit Seifenwasser abzuwaschen. Das funktioniert aber nicht! Dann habe ich sogar mit der Nagelbürste geschrubbt. Aber das Ergebnis waren unschöne weiße Rückstände auf den Nägeln! So würde ich nicht rausgehen wollten... Ich habe meine Nägel dann einige Stunden später lackiert, ich bin gespannt, wie sie aussehen, wenn der Lack wieder abkommt. Hoffentlich sind die Rückstände dann verschwunden. 
Über die Pflegewirkung kann ich also leider nichts sagen, die ich sie nur einmal verwendet habe. Und auf den Fingernägeln definitiv auch das letzte Mal!
Fazit: Für mich leider ein absoluter Fehlkauf... Ich denke, ich werde sie auf den Fußnägeln weiter verwenden, wo man sie nicht sieht, um sie nicht gleich wegschmeißen zu müssen. Wirklich schade.
vg eure Lena

You Might Also Like

0 Kommentare

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe