Vorstellung aller älteren Essence Düfte

12.4.13

Hi ihr Lieben!
Im Dezember hatte ich das Glück und habe bei Magi alle (zu dem Zeitpunkt) sechs erhältlichen Düfte von Essence in der großen Größe von 50ml gewonnen. Hab' ich mich gefreut! :-) Und ich tue es auch immer noch sehr. Inzwischen habe ich die Düfte alle häufig bzw. sogar sehr häufig getragen und mir eine Meinung gebildet. Daher möchte ich euch die Düfte heute alle einmal zeigen und meinen Eindruck dazu schildern.
Vorweg ist noch zu sagen, dass es die seit Juni '12 im Standartsortiment erhältlichen Düfte jeweils auch in der Handtaschen-Größe zu 10ml gibt. Diese kosten dann 2,99€, der große Flakon kostet 6,99€. Bei den Düften handelt es sich um eau de toilettes. Das heißt, der Duft bleibt leider nicht ganz so lange wahrnehmbar, aber bei dem günstigen Preis tut es nicht weh, nochmal nachzusprühen. :-)

like a new love


Kopfnote: Mandarine, Grapefruit, Pfeffer, Elemi
Herznote: Pfingstrose, Hyazinthe, Rose, Pfirsich
Basisnote: Kaffee, Schokolade, Vanille, Moschus


Den Duft mag ich ganz gerne. Er riecht blumig, leicht süßlich, einfach toll und passend zum Namen, finde ich. Irgendwie romantisch halt. Je länger man ihn drauf hat, desto wärmer wird der Duft.

like a trip to new york


Kopfnote: Kardamom, Elemi, Grapefruit, Cranberry
Herznote: Rose, Stechapfel
Basisnote: Zedernholz, weißes Holz, Amber


Ich kann diesen Duft ehrlich gesagt nur schwer beschreiben. Er ist jedenfalls nicht süß und auch das fruchtige kommt für mich nur wenig raus. Am meisten rieche ich wohl die Herz- und Basisnote. Like a trip to NY ist für mich auch der Duft, den ich mit am wenigsten trage, aber dennoch mag. Nur andere mag ich halt lieber und trage sie daher öfter. ;-)

like a girls' night out


Kopfnote: Elemi, gelbe Mandarine, Drachenfrucht, Goiji Beere
Herznote: Rose, Pfirsich, Magnolie, Mandarinenbaumblüte
Basisnote: Vetiver, Vanille, Moschus


Dieser Duft ist für mich etwas schwerer vom Duft her. Aber auch die fruchtigen Komponenten kann ich erkennen. Erst gehörte erst zu den Düften die ich etwas weniger mochte, aber je öfter ich ihn trage merke ich gerade, dass ich ihn immer lieber mag.

like a first day in spring


Kopfnote: Ananas, Orangensaft, Mandarine
Herznote: Praline, Brombeere, Rose
Basisnote: Sandelholz, Moschus, Vanille


Direkt nach dem Auftrag riecht der Duft angenehm frisch und ganz leicht herb finde ich. Nach kurzer Zeit verfliegt das leicht Herbe aber dann und der Duft wird süßlicher, was mir sehr gut gefällt. Ich finde der Name des Duftes trifft gut zu.

like a walk in the summer rain


Kopfnote: Zitrone, Orange, Alpenveilchen, Aldehyd, Wassermelone
Herznote: Meeres-Note, Maiglöckchen, Freesie, floral-ozonisch
Basisnote: Moos, Zedernholz, Moschus


Dieser Duft riecht tatsächlich wie Regen. Das heißt er riecht definitiv frisch, nach Wasser und kühl. Das ist schwer zu beschreiben, ihr müsst einfach mal dran riechen.

like a day in a candy shop


Kopfnote: Pfirsich, Orchidee
Herznote: Flieder, Heliotrope, Jasminblüten
Basisnote: Vanille, Tonkabohnen, Soft Moschus


Ich kann nicht genau sagen, welche der Duftkomponenten ich rieche, aber sie sind irgendwie merkbar. Candy Shop ist jedenfalls mein absoluter Lieblingsduft geworden! Er riecht süß, aber nicht so schwer und aufdringlich süß, sondern einfach angenehm. Riecht unbedingt mal daran, wenn ihr es noch nicht getan habt!

Die einzelnen Duftkomponenten (Kopf-, Herz- und Basisnote) habe ich mit freundlicher Genehmigung von Cosnova der Essence Homepage entnommen.

Fazit:
Meiner Meinung nach hat Essence da ein paar wirklich schöne Düfte entworfen und ich bin total froh, sie alle zu haben, da ich die meisten davon sehr gerne mag. Mein absoluter Liebling ist, wie eben schon erwähnt, candy shop! Den werde ich auf jeden Fall nachkaufen, wenn er irgendwann mal leer gehen sollte. Lediglich like a trip to NY mag ich nicht so gerne, aber schon noch so, dass ich ihn hin und wieder trage. Es ist also kein richtiger Flop für mich dabei.
Auch das Design finde ich sehr ansprechend und passend zu jedem Duft, sicher eher für jüngere Mädels/ Frauen gedacht, aber ich mag es. Besonders die Schleife ist ein netter Hingucker.

Habt ihr auch Essence-Düfte? Welcher ist euer Favorit?

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Ich habe auch alle essence Düfte mal bei essence gewonnen. Ich habe drei Favouriten die ich immer abwechselnd benutze: like a walk in the summer rain, like a Girl's Night out und like a trip to NY. ich finde es schade das der letze Duft aus dem Sortiment genommen wurde.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt, der NY Duft wurde raus genommen? Das habe ich noch gar nicht mitbekommen, danke für die Info. lg

      Löschen
  2. ich liebe frische, fruchtige Düfte und könnte davon nie genug bekommen ♥ leider besitze ich schon so viel Parfums, sodass ich mir in letzter Zeit keine mehr zugelegt habe aber ich gehe dennoch immer in den dm, um zu schnupperm =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe von meinem Mann mal "Candy Shop" mitgebracht bekommen und war erst etwas skeptisch, ob so günstige Düfte gut riechen können. Aber ja, das können sie. Ich mag den Duft ganz gerne und trage ihn im Sommer ab und an mal. Hab aber auch so viele Parfüms, das ich sehr oft wechsle.

    AntwortenLöschen
  4. candy shop ist ein ganz toller duft, genauso wie like a walk in the summer rain :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe sie auch alle- zumindest diese sechs und ich liebe NY, Summer Rain und Spring zur Zeit sehr gerne ^^ Candy Shop und Love finde ich sind eher was für den Sommer; da werde ich sie wohl auch wieder tragen. ;)
    ... den Girl's Night Out finde ich auch eher unauffällig, mag ihn aber auch immer mehr. ;) Die anderen drei neuen Düfte werden wohl auch bald bei mir einziehen, aber eigentlich habe ich zur Zeit genug Parfüm/ EdT. ^^

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag "Like A Girls Night Out" und "Like A First Day In Spring" am liebsten =)

    AntwortenLöschen
  7. Hey, ich habe den Duft "love" und ich liebt den total :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe