schlichtes AMU mit der Naked Palette

26.9.13

Hey meine Lieben!
Im Sommerurlaub in London hatte ich mir ja die Naked 1 Palette von Urban Decay gekauft. Heute möchte ich euch kurz ein erstes AMU damit zeigen. Eventuell swatche ich die Palette auch noch für euch, andererseits gibt es dazu ja schon sooo viele posts. Daher erstmal nur ein schlichtes AMU:
verwendete Produkte:
Urban Decay Primer Potion
Essence wild craft LE Eyebrow Set
Sin im inneren Drittel des bewegl. Lides u. im Innenwinkel
Toasted auf den äußeren 2/3 des bewegl. Lides u. am unteren Wimpernkranz innen
Smog in der Lidfalte u. am unteren Wimpernkranz außen
Naked über Smog zum Ausblenden nach oben hin
Weiß aus einer Sleek Palette unter der Augenbraue
Catrice lashes to kill volume Mascara
Auf einen Eyeliner habe ich wie ihr seht verzichtet, ich finde das oft zu hart bei mir. Und gerade zu den helleren Tönen brauche ich das irgendwie nicht. 
Ich mag die Palette übrigens wie zu erwarten sehr gerne. Die Qualität der Lidschatten ist einfach toll und sie lassen sich so gut verblenden! Auch die der Palette beiliegende Primer Potion liebe ich. Selbst am Abend rutscht nichts in die Lidfalte und ich sehe aus, als hätte ich zumindest das AMU gerade erst geschminkt. Also davon bin ich sehr angetan!!

Gefällt euch das AMU? Habt ihr auch eine Palette von Urban Decay?
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Mir gefällt das AMU. So ein schlichtes AMU ist sehr hübsch fr den Alltag, echt schön. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  2. sieht wirklich toll aus, habe seit kurzem die Naked 2 Palette und will auch bald mal ein bisschen damit rumprobieren

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe