Manhattan beauty in the air LE lip & cheek Balms

19.10.13

Hi meine Lieben!
Heute habe ich wieder einen post für euch. Ich habe mir nämlich inzwischen zwei der drei lip & cheek balms von Manhattan gekauft. Diese bekommt ihr ca. diesen und nächsten Monat in der beauty in the air LE für je 3,99€.
Die Stifte sind 30 Monate nach Anbruch haltbar und die Miene ist wie typisch bei solchen Stiften herausdrehbar, was ich sehr gut finde.
Zunächst hatte ich es nur auf den violetten, die Farbe 003 first class, abgesehen. Dann war ich von ihm aber so begeistert, dass ich einige Tage später noch das tolle Erdbeerrot 002 fly me pretty gekauft habe.
Aber warum bin ich so begeistert? Zunächst einmal, weil die Farben eine tolle Deckkraft haben und nicht nur so ein bisschen wie oft bei solchen Stiften. Das muss ja auch nicht verkehrt sein, aber eine gute Deckkraft hat auch was! Sie sind also in diesem Punkt überhaupt nicht vergleichbar mit denen aus dem neuen Manhatten Standardsortiment der großen Theke, die es in einigen Städten gibt. Diese nennen sich ja glossy lip balm, hier hatte ich auch die Farbe blackberry vorgestellt, falls ihr nochmal vergleichen möchtet.
Für die Swatches habe ich nur einmal über meine Haut gestrichen, ich denke das zeigt ganz gut, was an Farbintensität in ihnen steckt! Und natürlich lassen sie sich dann auch noch schichten.
Der Auftrag gestaltet sich auch sehr einfach. Durch die Spitze lässt sich der Balm sehr gut präzise auftragen. Der Stift gleitet toll über die Lippen. Von der Konsistenz her sind die Stifte schon etwas fester, aber gleichzeitig irgendwie auch geschmeidig, aber keinesfalls rutschig. Und das allerbeste für mich: Sie rutschen bei mir zu keiner Zeit auf die Zähne, ich kann also bedenkenlos das Haus verlassen. ;-) Sie sitzen einfach super an Ort und Stelle und halten dort einige Stunden durch, je nachdem wie viel man trinkt bzw. eher isst. Auch hier kann mal also echt nicht meckern!

So sehen die Farben dann auf meinen Lippen aus:
Besonders in den violetten Ton bin ich nach wie vor total verliebt! Aber auch das Erdbeerrot ist toll und ein Hingucker finde ich. 
entschuldigt bitte die leichten Fetzen in der Lippenmitte - Erkältung...
Die Balms duften übrigens dezent süßlich, was ich aber beim Auftrag nicht wahrnehme. Außerdem sollten sie ja auch für die Wangen geeignet sein: "Farbenfroher Balm für einen intensiven Look auf Lippen & Wangen. Für ein softes und feuchtigkeitsspendendes Gefühl." Das habe ich einmal ausprobiert indem ich den Balm direkt auf die Wangen gegeben und diesen dann mit den Fingern verblendet habe. Also es ging, aber man muss schon schauen, dass es gleichmäßig wird. Anderweitig habe ich das aber nicht getestet, weil ich die Farben einfach nur für meine Lippen haben wollte.

Fazit: Kaufen! :-) Also ich habe wirklich nichts zu meckern, wenn euch die Farben und die Intensität also zusagen legt sie euch ruhig zu. Hier das stimmt das Preis-Leistungsverhältnis für mich total!

Habt ihr bei denen schon zugeschlagen oder überlegt ihr noch? Oder seid ihr eher die Fraktion "dezente Lippe" und sagt "nein danke" zu diesen Balms?
Und damit wünsche ich euch einen schönen Start ins Wochenende!

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Die geben ja richtig toll Farbe ab! Muss ich mir mal genauer ansehen:)

    AntwortenLöschen
  2. Der erdbeerrote gefällt mir! Aber irgendwie hat der violette auch was... :D

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt echt super. Der Rote sagt mir auch sofort zu. Ich hatte leider noch gar keine Zeit, mich durch die LEs zu wühlen. Hoffentlich sind die nächste Woche noch da. Ich mag auch einen haben. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde beide Farben sehen sehr hübsch aus auf deinen Lippen =)

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab sie auch und finde besonders den rötlichen echt klasse! Tolle Lippen hast du und schon sauber gemalt =)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe