used look #14

9.11.13

Hey ihr Lieben!
Es ist mal wieder allerhöchste Eisenbahn was meinen used look post betrifft. Denn die kleine DM Lieblinge Box, in der ich die Produkte sammle, ist randvoll! Die Fotos habe ich auch schon vor eins, zwei Wochen gemacht, nun komme ich auch endlich dazu, den post, also die Minireviews zu den Produkten zu tippen. Also los geht's!
Erstmal die Haarprodukte:
- Basler Color Schutz Brillant Conditioner: Hatte ich mal von meiner Mutter bekommen, aber die Kämmbarkeit nach der Anwendung war mir nicht gut genug.
- Isana Trockenshampoo: Fühlt sich beim Auftrag lustigerweise etwas feucht an, ich fand es aber gut und würde es wieder kaufen.
- Aussie 3 Minute Miracle Reconstrucor: Hatte ich mal gewonnen aber dieser Kaugummigeruch ist nicht so meins. Die Wirkung fand ich auch nicht mehr als ok, denn auch hiernach waren meine Haare nicht so gut kämmbar.
- Balea Trockenshampoo: Das kaufe ich bestimmt nicht wieder, denn während ich es aufsprühe kriege ich von den Gasen kaum noch Luft. Ohne Witz ich halte beim Sprühen die Luft an, reiße das Fenster auf und renne aus dem Raum. ;-) Die Wirkung ist aber gut.
- Real Nagellackentferner, acetonfrei: Da er ohne Aceton ist reicht er mir einfach doch nicht so wirklich, ich muss ewig schrubben, daher werde ich ihn wohl nicht mehr kaufen.
- Dontodent cherry mint Zahncreme: Ich habe sie geliebt (mal zum Testen zugeschickt bekommen), aber bei meinen letzten beiden DM Besuchen war sie immer ausverkauft. :-( Ich möchte sie so gerne nachkaufen!
- Rival de Loop Young Nagellackkorrekturstift: Kaufe ich immer wieder, hier geht's zur Review.
- Balea Dusche und Creme Blaubeere (hatte ich in dieser beauty-and-mooore Box): Mochte ich sehr gerne, war aber limitiert.
- Balea Aqua Feuchtigkeitsserum: Ich liebe es, meine Review gab es hier.
- Balea Handcreme Beautyful Berries: Mag ich sehr gerne, da sie gut riecht und zügig einzieht.
- Minidüfte von the library of fragrance: Regenschauer riecht wirklich so, klingt komisch, ist aber so. ;-) Würde ich aber nicht nochmal kaufen. Frozen Margarita fand ich ganz ok, schön frisch, bräuchte ich aber nicht nochmal.
- Balea anschmiegsame Reinigungstücher: Kaufe ich immer wieder, dieser hier waren vorher die mit Vitamincocktail, mir gefällt aber auch diese Version noch gut.
- Elkos Duo-Wattepads: Wenn ich mich nicht irre waren sie sehr dünn, was ich aber eigentlich ganz gerne mochte, so brauche ich z.B. weniger Gesichtswasser, weil sich das Pad nicht so voll saugt. Würde ich also wieder kaufen.

So und ab in den Müll damit, denn ich brauche Platz in der Box. Inzwischen sind nämlich schon wieder ein paar neue Produkte leer. ;-)

Kennt ihr einige der Produkte? Und welche Wattepads benutzt ihr eigentlich am liebsten? Dicke, dünne, große, kleine, mit Struktur, eine bestimmte Marke?

Habt einen schönen Start ins Wochenende ihr Lieben! Ich erhole mich heute erstmal von meinem über 12 Stunden langen Arbeitstag gestern, der heute morgen schon mit Kopfschmerzen bestraft wurde. Dank Tablette geht es aber langsam...

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Toller Post, finde sowas immer sehr hilfreich. Bei Wattepads nehme ich immer die günstigen von Dm, die sind eher mitteldick und nicht so kratzig. Hatte auch schon teurere, die haben sich angefühlt als wenn ich mein Gesicht zerkratze. Das Balea Duschgel hatte ich mir auch mal zugelegt. Der Geruch hat mich dann aber doch nicht überzeugt, deshlab steht es immernoch im Regal.

    LG und ein schönes Wochenende :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag große Wattepads lieber als kleine, sonst wäre mir das nämlich zu umständlich. Ich nehm immer entweder die von dm oder Rossmann und bin da dann auch nicht wählerisch, hauptsache groß :) Die Kirsch-Zahnpasta möchte ich auch schon länger mal kaufen, hab es bisher nur immer vergessen. Glaub nämlich, dass ich die echt mögen würde!

    AntwortenLöschen
  3. Oah diese Zahnpasta finde ich furchtbar, kriege sie auch einfach nicht alle und das schons seit ich sie zugeschickt bekommen habe, mir fehlt einfach das Frischegefühl im Mund. Wattepads nehme ich meistens die von DM; habe momentan aber welche von Rossmann, weil ich sie bei DM immer vergessen habe, tendenziell sind die mir aber auch egal. Da hast du ja wieder einiges leer gemacht.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha und gerade dieses Frischegefühl brauche bzw. mag ich widerrum nicht. ;-) lg

      Löschen
  4. So lange sie nicht mega fusseln, oder gleich kaputtreißen ist mir das eigentlich relativ egal, da ich sie eh immer nur zum entfernen von Nagellack benutze :)
    ♥ Lara

    AntwortenLöschen
  5. Wattepads habe ich immer von dm. Das aqua Serum habe ich auch im Moment, würde es aber nicht mehr kaufen. Ich brauche noch ein bisschen mehr Feuchtigkeit (zumindest jetzt in der Jahreszeit).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nutze das Serum im Herbst / Winter auch nicht solo, sondern als Grundlage für die nachfolgende Pflege. Lg

      Löschen
  6. Die Wattepads von ebellin kann ich jedenfalls nicht empfehlen, weil die bei mir immer auseinander fallen. Ich muss mir demnächst mal andere Wattepads zulegen. Das Trockenshampoo finde ich auch okay, es erfüllt eben seinen Zweck. =) Vielleicht versuche ich mal das von Isana. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe