Blushalicious Make Up TAG

3.1.14

Hi ihr Lieben!
Ich durfte mich von der lieben Wiebke von Rock'n Rolling Heart getaggt fühlen. Ich fand ihren post zum Blushalicious Make Up TAG nämlich total spannend und wollte so oder so auch mal ein AMU nur mit Blush als Lidschatten versuchen. Auswahl habe ich da ja genug, wie auch meine aktuelle Kosmetik-Zählung zeigte. ;-) Und hier ist mein Ergebnis:
verwendete Produkte:
UDPP anti-aging
Essence Kalinka Beauty TE eyebrow styler in how to be russian
Sleek Rouge Guipure (aus dem Blush by 3 Set lace)
Manhattan powder Rouge tender touch in purple me on
Catrice defining Blush in rosewood forest
Catrice rocking royals LE Blush punk up the royals (dunkler Ton)
Alverde LE Blush in blühender Ahorn (heller Ton)
Zoeva cat eye pen in blackest black
Manhattan pastell pretties LE Kohl Kajal Eyeliner in chic-a-dahlia
P2 2 to perfection Mascara
Für das AMU habe ich zunächst das Lid mit der UDPP grundiert und dann Guipure ins innere Drittel und den Innenwinkel des Auges geben. Auf das äußere Drittel und in die Lidfalte kam dann der dunkle Ton des rocking royals Blushes. Zum Blenden über die Lidfalte hinaus habe ich rosewood forest verwendet. Mit purple me on habe ich dann noch das äußere V etwas lila betont und schließlich mit dem hellen Ton aus dem Alverde blühender Ahorn Blush unter der Braue aufgehellt. Nun nur noch einen Eyeliner oben und leicht unten ziehen, die Wasserlinie anmalen und Wimpern tuschen. Fertig!
Das AMU ist an sich sehr warm geworden, erinnert mich an welche, die ich gerne mit meiner Sleek Sunset Palette schminke. ;-)
Das Schminken nur mit Rouge war überhaupt kein Problem und auch die Haltbarkeit war bis zum Abend auf der UDPP tadellos. Vielleicht sollte ich das mal öfter probieren?

Gefällt euch das AMU und habt ihr Produkte schon mal so zweckentfremdet?

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Ich finde das sehr gelungen, man denkt nicht dass es Blush ist (aber wieso sollte man auch?). Irgendwie juckt es mir in den Fingern das auszuprobieren.. Aber Blush auf dem Auge? Das gehört doch nicht dahin :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben gefallen mir wirklich gut :) Benutze auch ab und zu mal nen Blush als Lidschatten einfach wenn mir die Farbe gut gefällt.
    Lg <3

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee finde ich auch klasse, das muss ich mal testen. Mir gefällt dein AMU sehr gut, das motiviert mich, die Sache auch mal auszuprobieren. Danke. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  4. Wow. Ich hab mir den Kalinka Blush gestern auch gekauft und bin, muss ich sagen, von dem AMU echt begeistert! Ich glaube, das muss ich dir nachmachen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja, einfach mal probieren, macht echt Spaß! Lg

      Löschen
  5. Hach was für eine feine Idee, als ich noch nicht viele Blushs hatte habe ich immer die beiden corallenen Töne aus der Sleek Oh so special Palette als Blush zweckentfremdet, hat auch richtig gut funktioniert. Dein AMU sieht klasse aus und wenn es dann noch lange gehalten hat, umso besser.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe