die neuen Astor soft sensation lipcolor butters ultra vibrant color

20.1.14

Einen schönen guten Morgen ihr Lieben!
Am Samstag war ich nach langem mal wieder in einem Müller stöbern und bin dort auf die vier neuen Astor soft sensation lipcolor butters ultra vibrant colors gestoßen. Wir kennen ja schon die beliebten Lipbutters mit dem gleichen Namen aber ohne den Zusatz ultra vibrant color. Nun gibt es diese neue Range, die noch intensiver in der Farbe sein soll. Ich muss allerdings sagen, dass auch viele der Vorgänger-Farben toll pigmentiert sind!
Ich habe mich dann für zwei der vier Farben entschieden. Zu jeder Farbe gibt es übrigens auch noch einen passenden Nagellack im Aufsteller. Mit durften bei mir die Töne 020 Flirt Natural und 021 Keep in Touch. 
Ich habe jeweils 5,95€ für die Lipbutters bezahlt. Wie auch die Vorgänger sind sie äußerlich in der passenden Farbe gestaltet, dazu kommen goldene Akzent. Die Kappe schließt gut und die Stifte lassen sich dank Drehmechanismus problemlos raus und wieder rein drehen, was sehr praktisch ist.
Flirt Natural                Keep in Touch
Flirt Natural ist ein sehr natürlicher Ton der bei mir eine "your lips but better"-Farbe ist. Daher werde ich ihn auch gut zur Arbeit tragen können, denn dort trage ich nichts auffälliges. Keep In Touch dagegen ist ein toller mittlerer Rotton mit sehr guter Pigmentierung. Beide enthalten keinen Schimmer. Besonders Keep In Touch hinterlässt auf den Lippen auch noch einen Stain, was ich ganz schön finde.
Die Farben lassen sich dank der angeschrägten Spitze sehr einfach und präzise auftragen. Sie gleiten gut über die Lippen ohne dabei schmierig zu sein. Sie riechen übrigens wieder leicht vanillig, auf den Lippen nehme ich davon aber nichts mehr wahr.
Hier nochmal Swatches der beiden Farben:
Die Haltbarkeit ist sehr gut und liegt bei ein paar Stunden, je nachdem wie viel man in der Zeit isst oder trinkt. Ich mag es außerdem, dass sich die Farbe gleichmäßig abträgt und das Tragegefühl total angenehm ist. Außerdem habe ich nie das Problem, dass sie mir auf die Zähne rutschen - ich liebe die Dinger einfach! :-)
So sehen sie dann auf meinen Lippen aus:
Ihr merkt schon, ich bin nach wie vor sehr angetan von den Astor Lipbutters, ich bräuchte nichts anders mehr. ;-)
Wie gefallen euch die Farben? Mögt ihr diese Lipbutters auch so gerne wie ich oder habt ich auch sogar schon bei den neuen Tönen zugeschlagen?

Einen schönen Montag wünsche ich euch!

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. du hast einfach soooo perfekte Lippen! Wahnsinn :D
    und du weist ja schon, dass ich auch ein großer Fan der Reihe bin! Die Textur ist einfach super, obwohl sie eventuell einen ticken langanhaltender sein könnten, aber dafür bleibt ja bei manchen Farben ein Stain zurück :)

    Liebste Grüße
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Flirt Natural muss bei der nächsten 20% Aktion auf jeden Fall mit. Wirklich sehr hübsch und genau richtig für die Arbeit. Der dunkle Pflaumenton gefällt mir auch gut. Der rote wäre mir zu orangestichig.

    AntwortenLöschen
  3. Flirt Natural hatte ich heute schon in der Hand, aber der Verstand hat dann doch gesiegt. Ich muss wirklich erst einmal aufbrauchen :(

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin von den Lipcolor Butters auch nach wie vor angetan. Deine beiden Farben gefallen mir jedenfalls auch wahnsinnig gut. ♥ Ich finde auch, dass sie regelrecht über die Lippen gleiten und dennoch präzise aufzutragen sind. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  5. An den Ultra Vibrant Color Lipbutters bin ich bisher noch erfolgreich vorbeigegangen, letzte Woche ist aber von den "Normalen" Pretty Poppy bei mir eingezogen. Ich liebe die gut pigmentierten Farben und muss wirklich sagen, dass sie den Chubby Sticks in nichts nachstehen!
    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart, Anna
    nadasistjabezaubernd.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich will mir davon auch noch ein paar zulegen. :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe