die Rossmann schön für mich Box Mai '14 - erste Eindrücke

7.5.14

Morgen ihr Lieben!
Gestern erreichte mich ganz überraschend die aktuelle Rossmann schön für mich Box für den Mai und hat mir somit (neben einem anderen PR Sample) den Feierabend versüßt. ;-) Daher habe ich mich heute gleich daran gemacht, diesen post vorzubereiten, um euch den Inhalt näher zu zeigen.
Die Box kommt in noch in einer weiteren Umverpackung, die im selben hübschen Design gestaltet ist. Öffnet man die Box, ist der Inhalt dieses Mal in orangem Papier mit Schleife verpackt und versiegelt. Wer den Inhalt noch nicht sehen möchte, sollte nun besser wieder wegklicken. ;-) Folgende acht Produkte sind dieses Mal dabei:
Auf den ersten Blick eine schöne Mischung finde ich. Aktuell könnt ihr übrigens noch heute und morgen auf der Rossmann Facebook Seite euer Glück für die Juni Box versuchen! Jede Box kostet 5€. Solltet ihr Glück haben, erhaltet ihr einen Coupon nach Hause, mit dem ihr eure Box dann im nächsten Monat in der Parfümabteilung eurer Rossmannfiliale abholen könnt.
Nun möchte ich euch die Produkte nochmal im Einzelnen zeigen und zu einigen kann ich auch schon einen ersten Eindruck mitteilen, zumal ich drei der Produkte schon vorher zu Hause hatte. ;-)
Zum einen ist eines der neuen compressed Deos von Dove Original dabei. Ich habe euch meinen Beitrag zu den compressed Deos mal verlinkt, wenn ihr genauer wissen wollte, was es damit auf sich hat. Der Duft ist Dove typisch und mit der Wirkung bin ich ganz zufrieden, perfekt ist sie aber für mich nicht. Denn da ich das Deo schon habe, konnte ich es breites testen.
Die Garnier Miracle Skin Cream habe ich ebenfalls schon zu Hause. Sie soll eine makellose Haut erzeugen, den ganzen Tag Feuchtigkeit spenden und enthält neben Anti-Aging Wirkstoffen auch einen LSF von 20. Die Creme selber ist erstmal weiß, verreibt man sie dann aber, platzen die kleinen Farbpigmentteilchen und die Farbe wird frei gegeben. Im Swatch seht ihr das ganz gut. Für meine helle Haut ist mir die Creme aktuell noch etwas zu dunkel, ich mische sie dann mit meiner Tagescreme. Die Deckkraft würde ich als leicht-mittel bezeichnen, sie gleich die Haut ganz gut aus und gefällt mir soweit ganz gut.
Interessant finde ich den Rival de Loop wet & dry Concealer anit red. Der Stift ist grün, da dies die Komplementärfarbe zu Rot ist, somit ist er besonders für das Abdecken von Rötungen geeignet. Angefeuchtet aufgetragen soll er auch als Foundation fungieren. Ich habe ihn eben mal kurz trocken getestet: kleine Rötungen werden ganz gut kaschiert, man muss die Farbe aber gut verblenden, da die Haut sonst grünlich ist. Ich werde ihn auf jeden Fall weiter testen. Die Miene jedenfalls schön weich und gibt sofort gut die Farbe ab.
Dieses Mal ist auch ein Parfüm in der Box. Dabei handelt es sich um den Duft brazilian summer von Fernanda Brandao. Es ist ein richtiges eau de parfum mit 20ml Inhalt. Mit dabei ist ein Armband, die Bedeutung könnt ihr im Bild lesen. ;-) Ich finde das eine nette Beigabe, die ich aber nicht nutzen werde. Der Duft selber gefällt mir ganz gut, ich kann ihn aber echt nicht richtig beschreiben, sorry.
Über die Rival de Loop Hydro abschwellenden Augenkonturenpads habe ich mich sehr gefreut. Kennengelernt habe ich diese auf dem Rossmann Blogger Event, dort lagen sie im Hotel für uns und ich hatte sie nach der Nacht direkt verwendet. Seitdem habe ich sie schon einmal nachgekauft und habe nun wieder Nachschub. :-) Enthalten sind 6x2 Pads. Diese sind auf der einen Seite mit einem angenehm kühlendem Gel versehen, die andere Seite ist aus einer Art Stoff. Sie sind dennoch aber stabil und flexibel zugleich und passen sich toll der Augenform an. Für mich sind sie Wellness pur und ich kann sie euch total empfehlen!
Bei dem Isana Warmwachs mit Aloe Vera dachte ich im ersten Moment: "Ach nö, nicht schon wieder ein Wachs!". Denn ich hatte erst eines von Balea in der letzten dm Lieblinge Box, mit dem ich nicht gut klar gekommen bin. Außer dem Schmerz hat es auch nicht mal alle Härchen erwischt und ich habe dann mittendrin abgebrochen. Daher habe ich gerade wenig Lust dieses auszuprobieren, vielleicht gebe ich ihm demnächst aber doch noch eine Chance, mal sehen. Der blaue Punkt auf dem Holzspatel ist übrigens ein Temperaturindikator.
Gespannt bin ich, ob die enthaltene Rival de Loop Eyeshadow Base was kann! Die von Rival de Loop Young ist ja echt toll, daher werde ich diese morgen mal testen. Wie ihr seht ist sie beige und ich kann mir vorstellen, dass sie das Lid ganz gut farblich ausgleicht. Ansonsten ist sie relativ flüssig, aber nicht zu dünn. Alles weitere muss ich dann testen. Kennt ihr die Base schon?
Und als letztes Produkt ist der Clean & Care milde Reinigungsschaum von Rival de Loop enthalten. Ich glaube, den hatte ich selber schon mal vor 'nem Jahr oder so. Ich habe ihn gestern Abend mal mit in die Dusche genommen für einen ersten Test. Es wird schöner Schaum erzeugt, der weiß ist und angenehm frisch riecht. Das AMU wird damit natürlich nicht komplett entfernt, für die Reinigung der Haut fand ich den Schaum aber im ersten Eindruck gut.
Mit dabei ist auch dieses Mal wieder eine Übersicht über alle Produkte, leider fehlt mir aber eine Angabe des Preises. Das wäre interessant gewesen. Auf jeden Fall aber übersteigt die Box mit dem Wert des Inhalts die 5€ um ein Vielfaches. Toll finde ich dabei die Coupons für vier den enthaltenden Produkte, die einen kleinen Rabatt beim Nachkauf ermöglichen. Davon werde ich auf jeden Fall den für den Augenkonturenpads nutzen!
Fazit: Mir gefällt die Mischung der Produkte in der Mai Box sehr gut, auch wenn ich ein paar davon schon hatte - aber das kann Rossmann ja nicht wissen. ;-) Besonders gefreut habe ich mich wie gesagt über die Augenpads, aber auch auf die Eyeshadow Base und den Concealer bin ich gespannt. Das Parfüm mag ich ebenfalls ganz gerne.

Wie findet ihr die Box und konntet ihr eine ergattern? Auch für die nächste drücke ich euch mal die Daumen, ich werde jetzt auch wieder darum spielen gehen. ;-)

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Der Inhalt gefällt mir super! Ich hatte leider kein Glück und auch bei der Juni-Box hat es bisher nicht geklappt. Aber ich gebe die Hoffnung noch nicht auf :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Box auch gut! Total schade finde ich dass man die nur über Facebook beziehen kann! Ich möchte mich nicht bei Facebook anmelden und kann daher nicht teilnehmen. Sehr schade!

    AntwortenLöschen
  3. Habe die Creme heute zur Arbeit drauf und bin bisher ganz zufrieden ^^ auch den Duft mag ich gerne und ich rieche ihn immer noch von heute morgen

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Box auch wieder richtig klasse. Der Mix ist wieder super. Tolle Produkte. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  5. Der Inhalt der Box gefällt mir so zusammengefasst sehr gut. Das sieht auf jeden Fall lohnenswert aus - ob die einzelnen Produkte dann was sind, muss halt jeder für sich selbst schauen. Die beige Lidschattenbase finde ich auch spannend!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Base habe ich heute mal getestet und fand sie ganz gut, der Lidschatten war am Abend nur minimal in die Lidfalte gerutscht. Lg

      Löschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe