Max Factor Lipfinity Lip Colours - always delicate & just in love

9.6.14

Morgen ihr Lieben!
In den letzten Tagen habe ich wieder ein Produkt genauer unter die Lupe genommen: die Max Factor Lipfinity Lip Colours in zwei verschieden Farben. Diese durfte ich nämlich testen und möchte euch heute über meine Ergebnisse berichten.
Bei den Max Factor Lipfinity Lip Colours 24 HRS handelt es sich um eine lang anhaltende Lippenfarbe für bis zu 24 Stunden Halt. Ich habe ein ähnliches Produkt z.B. schon von Manhattan, aber auch andere Hersteller bieten solch lang anhaltende Lippenfarben an. Typisch dafür sind zwei Schritte: Farbe und Pflegestift.
Der Klassiker von Max Factor wurde nun noch einmal überarbeitet, das heißt, dass z.B. der Applikator verbessert wurde. Er ist perfekt auf die Lippenform abgestimmt und soll für einen präzisen und ebenmäßigen Auftrag sorgen. Auch das Verpackungsdesign ist neu und es sind ein paar neue Farben hinzu gekommen. Die Auswahl ist wirklich groß!
Ich durfte die Farben 006 always delicate und 335 just in love testen. Die Lippenprodukte werden in einer Pappumverpackung geliefert, in der sich dann einmal die Farbe (2,3ml) und auf der anderen Seite der Pflegestift (1,9g) befindet. Die Haltbarkeit liegt bei 36 Monaten nach Anbruch, was sehr gut ist. Die Farbe der Verpackung ist übrigens direkt in der Farbe des Lippenprodukts gehalten, was die Übersicht erleichtert.
Always delicate ein ein Nudeton, der fast meiner Lippenfarbe entspricht. Man sieht also kaum, dass ich etwas auf den Lippen trage. ;-) Diese Farbe wird übrigens für den hellen Teint empfohlen, also für mich.   ;-) Der Applikator der Lipfinity Lip Colours ist sehr weich und abgeschrägt. In der Mitte befindet sich eine minimale Vertiefung, sodass eine passende Menge Farbe aufgenommen werden kann.
Just in love würde ich als dunkles Himbeere beschreiben, ein sehr hübscher Ton wie ich finde. Dieser wird übrigens für den mittleren und dunklen Teint empfohlen, ich finde aber, dass er mir auch sehr gut steht und die Lippen toll in Szene setzt. Die Verpackung der Farbe selber ist wie ihr seht durchsichtig, sodass man auch hier wieder direkt die Farbe erkennen kann. Geschlossen werden diese mittels Schraubverschluss, was einwandfrei klappt.
Zu jeder Farbe gibt es dann den Pflegestift dazu. Dieser ist komplett schwarz und schließt mittels Aufstecken sehr gut und fest, anfangs fast etwas zu fest. Durch die abgeschrägte Form kann man die Pflege sehr gut und präzise auf den Lippen verteilen.
Im ersten Schritt gibt man also die Farbe gleichmäßig und am besten in einer eher dünnen Schicht auf die Lippen. Diese muss nun ca. eine Minute antrocknen, dabei ist es ratsam, die Lippen nicht groß zu bewegen oder gar aufeinander zu reiben. Als zweiten Schritt gibt man dann die Pflege darüber. Dadurch fühlen sich die Lippen sehr geschmeidig an und das anfängliche unangenehme Gefühl der trocknenden Farbe verschwindet. Es färbt bereits jetzt schon nichts mehr ab, der Pflegestift bleibt weiß. ;-)
Hier seht ihr always delicate dann im Swatch und schließlich auf meinen Lippen. Es ist also wirklich eine Farbe für jeden Tag.
Beim Auftrag muss man wie erwähnt schauen, dass man die richtige Menge an Produkt erwischt, also lieber etwas dünner aufträgt.
Just in love kommt dann deutlich kräftiger rüber und ist auf jeden Fall ein Hingucker. Beim Auftrag sollte man daher sehr präzise arbeiten, was mit dem Applikator aber ganz gut geht.
Zur Haltbarkeit: Wenn man nichts isst und nur ein wenig trinkt, hält die Farbe über viele Stunden, nur die Pflege sollte man je nach Gefühl hin und wieder nachlegen. Daher kann man diese wohl auch einzeln nachkaufen. Sobald jedoch fetthaltiges Essen ins Spiel kommt, verschwindet die Farbe bei mir in der Lippenmitte. Außen hält sie weiterhin wunderbar, was dann aber leider komisch aussieht. Nachlegen ist dann schwierig, da sich dann leicht Krümelchen bilden.
Ich würde die Max Factor Lipfinity Lip Colours daher eher für leichte kleine Mahlzeiten empfehlen aber weniger, wenn ihr wisst, dass ihr z.B. groß essen gehen wollt.
Das Entfernen gelingt mir problemlos mit einem ölhaltigen AMU Entferner (in meinem Fall aktuell von Balea).
Tragebilder im Gesamten findet ihr z.B. bei Susann.
Kennt ihr diese Lippenfarben oder ähnliche Produkte von anderen Marken schon? Und wie gefallen euch die Farben?

You Might Also Like

18 Kommentare

  1. Ich werde das Gefühl nicht los, dass wir alle die gleichen Farfben erhalten haben ^^

    Ich habe übrigens festgestellt, dass man auch mit nem handelsüblichen Lipbalm über die Farbe gehen kann, wenn man über den Tag mal nachtragen muss :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das geht auch gut! Und soweit ich gesehen habe, haben wirklich alle die gleichen Farben erhalten. Abwechslung wäre da sicher nett gewesen, aber ok. lg

      Löschen
    2. Ja, dann hätte man mal andere neue Nuancen auch aufgetragen gesehen.... naja, bevor es irgendwie Zoff gibt "Die hat aber schönere Farben bekommen als ich" oder so.... Man steckt halt nicht drin.

      Löschen
    3. Ja, ich will mich natürlich auch nicht beschweren und freue mich, dass ich welche zum Testen erhalten habe. Dennoch mag ich es immer - unabhängig von der Firma - wenn PR Samples in verschiedenen Farben etc. rausgeschickt werden. lg

      Löschen
  2. sehen beide ganz toll an dir aus, obwohl sie wohl mir persönlich nicht so stehen würden Ich muss aber auch sagen, dass man bei deinen perfekten Lippen wahrscheinlich nicht viel falsch machen kann ^^ :-* :D

    AntwortenLöschen
  3. Uiii, beide Farben sind schön. Soe wie du sie beschreibst, sind sie den Super Stay Lippenstiften von Maybelline sehr ähnlich. Ich habe auch schon überlegt, mir so einen Lipfinity zu zulegen aber ich nervt eben, dass er dann krümelig wird, sobald man ihn nachlegt. :/ Ansonsten bin ich mir auch noch unsicher bei der Farbwahl, da alle so hübsch sind. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  4. Die beiden habe ich auch bekommen, muss sie nur noch testen ;-)
    Von den Bildern her gefallen mir die Farben schonmal ganz gut, aber always delicate hat es mir angetan.
    Steht dir auf jeden Fall sehr gut!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Bin gespannt, wie du sie so finden wirst. lg

      Löschen
  5. Ich habe die beiden Farben auch und hatte beim entfernen ziemliche Probleme. Ansonsten bin ich damit aber zufrieden.
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
  6. Hi Lena, den Hinweis mit den verschiedenen Nuancen nehme ich mal mit. Ist ein guter Tipp jedoch leider nicht immer machbar. :-( Freut mich aber, dass dir dir Farben trotzdem gefallen. Stehen dir auf jeden Fall! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar und es freut mich, dass du die Anregung aufnimmst. :-) lg

      Löschen
  7. Hi Lena, die Farben sehen fabelhaft an dir aus! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die sehen toll an dir aus :) Mir hätte noch eine "Gesamtansicht" gefallen, damit ich sehe, wie die Farben da so wirken! Ich finde es übrigens eher gut, dass wir alle die gleichen Nuancen erhalten haben, damit eben nicht manche traurig sind!
    Ich hoffe, es ist ok, dass ich deine Review mal bei mir noch verlinke <3

    AntwortenLöschen
  9. tolle Farben, muss sie auch noch testen;)) und bin gespannt auf mein Urteil :D
    Stehen dir beide echt super find ich!
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Deine Tragefotos sind wirklich klasse geworden ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe