Review: Balea Reinigungsmousse

9.7.14

Morgen meine Lieben!
Erst seit Kurzem gibt es u.a. ein Reinigungsmousse neu im Gesichtspflegeregal von Balea. Ich habe seit der Pressemitteilung darauf gewartet, denn das Wort Mousse sprach mich direkt an. :-) Es gab dann aber ja Lieferverzögerungen und letzte Woche habe ich es endlich bei dm finden können und für 2,45€ direkt mitgenommen.
Das Mousse ist seifenfrei und enthält Kaschmirextrakte, die für ein samtig-weiches Hautgefühl sorgen sollen. Enthalten sind 100 ml bei einer Haltbarkeit von ca. 2,5 Jahren (meines ist bis zum 1.12.'16 haltbar). Alle anderen Infos könnt ihr gerne auf der Rückseite nachlesen:
Drückt man das Mousse aus der Öffnung, ist es weiß und relativ dick. Es kommt in einer "Wurst" heraus. ;-) Davon nehme ich so ca. 3 cm. Es riecht angenehm frisch. Der Klappdeckel öffnet und schließt übrigens problemlos.
In Verbindung mit Wasser schäumt das Reinigunsmousse dann leicht auf und wird cremiger, was ihr auf meinem Handrücken erkennen könnt:
direkt aus der Tube/
mit Wasser vermischt
Das Mousse lässt sich schön auf dem angefeuchteten Gesicht verteilen und schäumt nur gering. Und da ich ja immer ein Reinigungs- bzw. Abschminkprodukt suche, das auch das AMU entfernen kann, habe ich auch das getestet. Ich habe mich also vorher überhaupt nicht abgeschminkt und es dann angewendet. Dafür habe ich mehrmals gründlich über die Augen gerieben und natürlich auch über den Rest des Gesichts. Foundation, Rouge etc. wird problemlos entfernt. Aber auch das AMU geht relativ gut ab. Ich sehe danach im Spiegel nur noch kleine Reste, so wenig wie bisher noch bei keinem anderen Produkt. :-) Den Rest des AMUs entferne ich dann gerne mit einem Mizellenwasser (aktuell von Nivea). 
Meine (nicht empfindliche) Haut verträgt das Produkt sehr gut, ich konnte nichts Negatives feststellen. Sie fühlt sich danach auch nicht ausgetrocknet an.

Fazit: Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem neuen Reinigungsmousse von Balea. Der einzige Nachteil wird vermutlich sein, dass es sich relativ schnell aufbraucht. Den Eindruck habe ich jedenfalls jetzt schon - nach nur einer Woche Nutzung. Für den Preis kann aber das aber auch gut verkraften denke ich.

Habt ihr das neue Mousse schon ausprobiert oder interessiert es euch?

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Das klingt absolut super. Ich habe leider trockene Haut werde es aber trotzdem mal testen, denn DAS perfekte Produkt habe ich noch nicht gefunden :( lg Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Probiere es doch einfach mal aus. Austrocknend finde ich es wirklich nicht, sondern sehr angenehm bei der Anwendung. lg

      Löschen
  2. So ein Reinigungs-Mousse habe ich noch nie probiert, klingt aber durchaus interessant. Ich finde das Design der Tube sehr schön. *_* Ich schaue mich danach auf jeden Fall mal um. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich doch gut an, mein kauf steht fest, beim nächsten Besuchd arf das Mousse mit :D
    Danke für diese tolle Review

    Viele Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe