P2 daytime vs. NIGHTLIFE LE - Swatches und erste Eindrücke

8.8.14

Morgen ihr Lieben!
Gestern erreichte mich - übrigens zum ersten Mal - ein Testpäckchen von P2 mit Produkten der P2 daytime vs. NIGHTLIFE LE. Vielen lieben Dank an P2, ich habe mich sehr darüber gefreut! Noch gestern habe ich dann Fotos für euch gemacht, um sie euch nun zusammen mit meinen ersten Eindrücken der Produkte vorzustellen.
Ok, womit fangen wir an...? Wie wär's mit den Nagellacken? Davon habe ich zwei erhalten:
                      exiting mitdnight/ pleasant afternoon                                    in je 2 Schichten geswatcht
Die Lacke kommen in niedlichen kleinen Fläschchen zu je 5ml daher. Ich finde das völlig ausreichend, denn ich habe (wie wahrscheinlich viele von euch) sehr viele Lacke, sodass ich sie eh nie leeren würde. Der kleine Nachteil ist dabei nur, dass der Pinsel auch entsprechend eher kleiner ist. Mal sehen, wie sich damit arbeiten lassen wird. Auf dem Nageltip war es nicht ganz so leicht, dennoch bin ich nach zwei Schichten zu einem gleichmäßigen und deckenden Ergebnis gekommen.
Der helle Fliederton deckt dabei mit einer Schicht kaum, mit zwei Schichten kommt man der Farbe im Fläschchen dann schon näher. Ich finde den Ton aber einfach zauberhaft und kann ihn mir perfekt im Frühling (aber auch sonst) vorstellen. Er hat übrigens ein Cremefinish, wo hingegen das dunkle Lila schimmert. Dies entspricht meinem Geschmack nicht wirklich, aber das ist ja bei jedem anders.
Gefreut habe ich mich über dieses all night long! eye accessories kit, denn für ausgefallene AMUs kann man sowas immer mal gebrauchen (oder eben um abends auszugehen, was ich aber nicht tue...). Das Set beinhaltet 1 Paar samtige Eyeliner sowie insg. 47 Steinchen, alles ist selbstklebend. 
Spannend ist auch auf jeden Fall das pure look! make up stick & concealer duo. Ich habe die Farbe 020 "what a night!" erhalten, die mir (wie zu erwarten) zu dunkel ist. Daher kann ich sie leider nicht testen. Vom Swatchen her fühlt sich der Stick mit der Foundation (10g) aber sehr cremig an, der Concealer (2,5ml) flüssiger und irgendwie feuchtigkeitsspendend.
Schon in der PM interessant fand ich den just chic! lift & style eyebrow duo pencil. Dies ist die Farbe 010 pretty shape, die eigentlich zu dunkel sein dürfte für meine eher aschigen Brauen. In einem ersten Test habe ich den Stift aber nur ganz vorsichtig aufgetragen und gut danach durch gebürstet - ich glaube, so geht's. ;-) Der Stift ist auch schön spitz und weder zu hart noch zu weich, es lassen sich dünne Striche damit ziehen. Die Highlighter-Seite gefällt mir im ersten Eindruck besonders gut. Sie ist schön cremig und lässt sich ohne Mühe gut verblenden. Top!
Weiterhin testen kann ich zwei der into the night! duo eyeshadows. Das lilane Duo heißt 030 enjoy life, das graue trägt den Namen 010 be a thrill. Ein Ton davon ist jeweils heller und matt (daytime), der dunklere Ton ist schimmernd (nightlife).
Beim lilanen Duo musste ich den matten Ton sehr schichten, den schimmernden nur ein wenig. Insgesamt daher zumindest im Swatch für mich nicht so überzeugend, besonders der helle Ton gefällt mir aber sehr gut. Ich hoffe, ich bekomme ihn durch Schichten auf's Auge, sodass er sichtbar ist.
Das dunklere Duo überzeugt mich aber total. Die Swatches sind in nur einer Schicht gemacht! Der helle Ton gibt schon sehr gut Farbe ab und dunkle Grau haut mich total vom Hocker: sehr weich und eine super Pigmentierung! Ich bin auf den Test am Auge gespannt!
Weniger überzeugend ist für mich leider das blush duo in der Farbe 020 party on. Auf der Rückseite wird die eine Hälfte übrigens als Highlighter (6,5 g) und die andere als Blush (2,5g) bezeichnet. Aber selbst als Highlighter möchte ich keine groben Glitzerpartikel im Gesicht haben. Und für einen Highlighter ist die Farbe doch eigentlich auch wieder zu dunkel, oder? Die andere Seite ist übrigens ein Creme-Blush. Die Farbe gefällt mir hier sehr gut und es ist auch kein Schimmer oder gar Glitzer enthalten. Was außerdem positiv ist: Jeder Teil ist für sich groß genug um einzeln entnommen zu werden. Aufgrund des groben Glitzers ist das Blush für mich aber insgesamt einfach nichts.
Als letztes kann ich euch noch Swatches des round the clock! duo lipstick pencils in der Farbe 030 dance zeigen. So im Swatch gefällt mir die helle, nudefarbene Seite (daytime) ganz gut, zumal sie auch ziemlich matt ist. Die andere (nightlife) enthält feinen Schimmer und trifft somit nicht meinen Geschmack. Sie ist im Finish auch glossig. Im Swatch war der Lippencil schön cremig.

So, ich denke, das war jetzt eine Menge an Infos. Auf den ersten Blick sind meine Favoriten auf jeden Fall der helle fliederfarbene Nagellack und das graue Lidschatten-Duo. Aber auch der Eyepencil und die Steinchen gefallen mir gut.
Alexa durfte übrigens genau die gleichen Produkte testen, schaut doch mal bei ihr vorbei für eine zweite Meinung.

Wie gefallen euch die Produkte denn auf den ersten Blick so? Habt ihr vor, was aus der LE zu kaufen?

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Die Nagellacke der LE gefallen mir gut und die Steinchen finde ich auch ganz witzig. Leider erscheint mir der Concealer für mich persönlich viel zu dunkel :/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, finde ich echt richtig gut vorgestellt und auch deine Fotos gefallen mir dazu sehr gut.

    Der Concealer sagt mir zu, jedenfalls mal auszuprobieren, aber wenn dann auch eher eine hellere Farbe, ich habe so schon mit sehr dunklen Augenrändern zu kämpfen, da wäre es dann interessant mal wieder was neues auszuprobieren.

    Liebe Grüße Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :-) Ich bin auch mal gespannt, wie hell der helle Ton wirklich sein wird. lg

      Löschen
  3. Danke fürs Zeigen! So wirklich spannend finde ich leider nichts, evtl. noch der Lippencil und das Rouge, wobei Schimmer wirklich nicht sein muss ... LG

    AntwortenLöschen
  4. Von den Lacken finde ich den Fliederton auch sehr ansprechend - mir ist aber auch so als wäre Flieder dieses Jahr wieder DER Frühlings-/Sommertrend gewesen... bei Hallhuber gabs eine ganze Kollektion in Fliedertönen, und bei Nike habe ich hübsche Sneaker in Fliedertönen entdeckt (*__*).

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen
  5. Das graue Lidschatten-Duo finde ich auch sehr hübsch. In der Pressemitteilung hatte ich darauf noch gar nicht geachtet. Da muss ich doch nochmal genauer hinsehen, wenn ich mir die LE anschaue. :)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe