mein Wochenrückblick KW 1/ eure liebsten Weihnachtsnagellacke

4.1.15

Hey ihr Lieben!
Ich schätze es lag an der Weihnachtszeit oder so, aber trotz Verlängerung um ca. zwei Wochen habe ich leider dieses Mal nur eine Einsendung zu "my favorite nail polishes for christmas" erhalten. Daher gab es keinen extra post dazu. Vielen Lieben Dank an dieser Stelle an Maike, die mitgemacht hat! Schaut doch mal bei ihr vorbei! Das war ihre Auswahl:
Solltet ihr Wünsche für die nächste Runde haben, lasst mich doch gerne wissen, was euch interessiert.

Ansonsten waren die letzten Wochen vor allem aufgrund unseres Umzugs ziemlich turbulent und mit viel Arbeit verbunden. Daher ist es auch auf meinem Blog ruhiger gewesen. Ich versuche aber langsam, wieder etwas rein zu kommen, jedoch haben wir auch nur einen begrenzten Internetzugang zur Zeit. Außerdem muss ich sehen, wie oft ich es in Zukunft schaffe, zu bloggen, da ich nun mit 39 Stunden Vollzeit arbeite (vorher waren es knapp 34). Ich denke, da werde ich erstmal auch ziemlich k.o. sein, gerade am Anfang wenn eh noch alles neu ist. Ich überlege auch, ob ich diesen Wochenrückblick noch weiter führen möchte, da er doch ziemlich viel Zeit kostet. Ich werde das mal überdenken. Lasst mir ansonsten auch gerne eure Meinung dazu da.

[gesehen] Viel gesehen habe ich wie immer nicht, mit dabei waren aber die Simpsons und das Quiz des Menschen (oder wie das heißt).
Außerdem habe ich am Dienstag bei Müller zwei neue LEs von Catrice bzw. Essence gesichtet, aber nichts gekauft. Habt ihr die LEs schon gesehen und etwas gekauft?
[getan] Ansonsten war natürlich auch noch Weihnachten (denn letzte Woche gab es ja keinen Rückblick). Wir haben Heiligabend bei meinen Eltern mit leckerem Essen und der Familie verbracht:
Das hier sind zwei meiner Geschenke, das Home-Schild kam von meinen Eltern und wird einen Platz im neuen Flur finden. Ich freue mich schon auf's Dekorieren. :-) Und das daneben sind keine Pralinen, nein, das sind Badekugeln (von meinen Freund). Eine davon habe ich bereits zur Einweihung der Badewanne hier genutzt. :-)
Und hier ein kleiner Einblick in die vielen Kartons (und das sind natürlich nicht alle), die wir erstmal im neuen Wohnzimmer zwischen geparkt hatten. Inzwischen lichtet sich das Chaos aber etwas. Bei Ikea waren wir vor ein paar Tagen auch schon und es war so mega voll, wir standen eine halbe Stunde an der Kasse! Echt kein Vergnügen, aber immerhin haben wir alles irgendwie ins Auto bekommen.
Und dann kam Silvester, das aufgrund des Umzugs ganz gemütlich zu Hause mit ein paar Knabbereien und (für mich) mit Kindersekt gefeiert wurde. :-)
[gefreut] Dass der erste Tag auf der neuen Arbeit am Freitag ganz gut war, die Kollegen scheinen bisher nett zu sein und ich bin erstmal erleichtert. :-)

[geärgert] Dass ich so gut wie keine Entspannung im Urlaub hatte, weil einfach der Umzug in die Zeit fiel und ich ja Freitag auch schon wieder arbeiten musste.

[geschminkt] Wenig um Zeit zu sparen. Da meine Schminke zum Großteil ja auch einige Tagen im Karton verschwunden war, habe ich viel zur Naked Palette 1 gegriffen.

[lackiert] Zu Weihnachten trug ich leading lady von Essie, davor und seitdem habe ich aber keinen Lack drauf. Bei der neuen Arbeit muss ich erstmal raus finden, ob das ok ist...

[gedacht] Puh, so viel wie in den letzten Tage habe ich lange nicht mehr gemacht.

[gewünscht] Dass wir nach und nach die Kartons leer kriegen und die neuen Möbel aufbauen, sodass hier langsam Licht ins Dunkel kommt. Aber das braucht natürlich alles seine Zeit.

[gegessen] Die Bilder hier und bei den Getränken stammen aus den letzten zwei-drei Wochen.
[getrunken] rote Schorle, Tee, Wasser
[gekauft] double breasted jacket von Essie
Außerdem u.a. einen neuen Schreibtisch, Kommode und Lampen bei Ikea.

[geklickt] Das muss ich diese Woche noch einmal ausfallen, da ich kaum andere Blog gelesen habe.

Wie habt ihr denn Silvester verbracht? Habt ihr bestimmte Vorsätze für das neue Jahr? Erzählt doch mal. :-)
Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag,

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. hoffentlich bist du mit deiner neuen Wohnung bald fertig damit du sie genießen kannst:)

    AntwortenLöschen
  2. Oh I didn't know about the extension :/ I thought I missed the deadline. otherwise, I would have shared my favorite christmas nail polishes :/ sorry about that. I will do my best to join your next favorites tag :) looking forward to it :)

    happy new year by the way :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, maybe next time. ;-) Happy new year, too!

      Löschen
  3. Oh je, oh je, da ging es ja echt turbulent zu. :) Aber wenigstens konnte ihr auch schon etwas in der neuen Wohnung entspannen. :) Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner neuen Arbeitsstelle. Mit Sicherheit ist das anfangs anstrengend aber du gewöhnst dich sicherlich auch schnell daran. :)

    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! :-) lg

      Löschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe