Review: Biomed Augenbrauen-Serum

9.4.15

Hey ihr Lieben!
Vor einiger Zeit hatte ich die Möglichkeit, mir ein paar Produkte von Biomed zum Testen auszusuchen. Unter anderem fiel meine Wahl ganz schnell auf das Augenbrauen Aufbauserum "Wunderbrau". Und um das soll es heute erstmal gehen.
Zunächst aber ein paar Worte zur Marke Biomed, die ich bis dahin nicht kannte. Sie ist eine natürliche organisch kosmezeutische Hautpflegemarke aus Deutschland. Die Verkaufspreise liegen zwischen 6,90€ und 29,90€ (Wimpern und Brauen Seren 49,99€). Die Marke möchte mit ihren Produkten zeigen, dass man sichtbare Ergebnisse ohne Schadstoffe und gefährliche Inhalte erzielen kann. Daher sind die Produkte von Biomed zu 98,9% natürlich und tierversuchsfrei. Auch auf Parabene und Mineralöl wird z.B. verzichtet. Zudem gibt es zu allen Produkten eine klinische Studie.

Und so wirkt auch das Brauenserum mit natürlichen Inhaltsstoffen (XLash Peptide, LashDiol L20, XBrow Peptide und BrowDiol B20). 
Die Anwendung ist dabei ganz einfach. Man trägt das Serum jeden Abend nach der Reinigung auf die fettfreien Augenbrauen auf. Dank des Bürstchens ist dieses ganz einfach. Eine dünne Schicht genügt. Nach kurzer Einwirkzeit kann man dann mit der gewohnten Pflege fortfahren. Ich habe dabei darauf geachtet, die Augenbrauen beim Eincremen auszusparen.

Erste sichtbare Erfolge sollen sich in der Regel nach ca. 28 Tagen zeigen. Ich habe das Serum auf den Fotos bereits sechs Wochen getestet und jede Woche den Fortschritt in einem Bild festgehalten.
Auf dem Bild oben seht ihr zunächst meine Augenbrauen vorher und anschließend nach ca. 6 Wochen täglicher Anwendung des Wunderbrau-Serums.
Auf den folgenden Bildern (bitte zum Vergrößern anklicken!) seht ihr nochmal den Verlauf von 1 Woche Anwendung bis hin zu 6 Wochen Anwendung im wöchentlichen Verlauf:
Ich selber habe auf jeden Fall das Gefühl, dass das Serum schon was gebracht hat. Meine Augenbrauen erscheinen mir einfach dichter, vor allem da wo kleine Lücken waren. Von daher bin ich zufrieden und werde es auf jeden Fall zu Ende verwenden.


Für euch habe ich auch direkt noch einen Rabattcode für ganze 60% Rabatt (ab Original-Kaufwert von €30) zur Einlösung auf der Biomed-Website. Der Code lautet: c06262d7b1

Und, was sagt ihr zum Ergebnis? Habt ihr schon mal ein Serum für die Augenbrauen ausprobiert?
In den nächsten Tagen folgt dann meine Review zu den anderen beiden Biomed-Produkten und dann habe ich auch ein Gewinnspiel für euch. :-)

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Von einem Augenbrauen-Serum habe ich vorher noch nie gehört :D Das ist ja cool, dass es sowas gibt. Auf den Bildern kann man wirklich ein Unterschied erkennen.
    Mit meinen Brauen habe ich keine Probleme. Im Gegenteil...sie sind mir viel zu dick, zu dicht und störisch :/

    Liebste Grüße

    Juli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann solltest du auf sowas lieber verzichten. :-D lg

      Löschen
  2. Ich muss gestehen noch nie an ein Augenbrauenserum gedacht zu haben, ein Wimpernserum würde mich aber mal interessieren:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe z.B. zu dem von RevitaLash schon eine Review verfasst, falls sie dich interessiert. Das ist echt gut, ich habe immer noch eine Rest, den ich nutze. :-) lg

      Löschen
  3. Ganz ehrlich. Eine Änderung seh ich da irgendwie nicht. Ich glaube da bringen die Wimpernseren mehr Erfolg.

    AntwortenLöschen
  4. Also auf den Fotos sehe ich leider auch keinen wirklichen Unterschied...

    Liebe Grüße,
    Maria von fashion-inspires.me

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe