Review: Pro Voke touch of silver Shampoo & Spülung

10.5.15

Hallo meine Lieben!
Heute soll es mal um das Thema Haare gehen. Ich durfte in den letzten Wochen nämlich das intensiv Aufhell-Shampoo und die intensiv Pflege-Spülung touch of silver von Pro Voke testen. Pro Voke professional hair care hat mir der touch of silver Serie eine Haarpflege-Linie entwickelt, die auf die Bedürfnisse von blondem, weißem oder grauem Haar ausgerichtet ist.
Vielleicht kennt ihr solche Silberspülungen- oder Shampoos auch schon von anderen Marken. Das besondere ist, dass sie immer lila sind. :-P Diese violetten Farbpigmente dienen dazu, dem Haar den Gelbstich zu nehmen bzw. das Ausbleichen bei grauem und weißem Haar zu reduzieren. Außerdem soll das Haar hier optisch aufgehellt werden. 
Das intensiv Aufhell-Shampoo und die intensiv Pflege-Spülung enthalten jeweils 150ml und kommen mit einem praktischen Klappdeckel daher. Das Shampoo verspricht, dem Haar einen strahlenden, lebhaften und schillernden Glanz zu verleihen. Die Spülung soll das Haar durch Keratin, Sonnenblumenkernextrakte und UV-Schutz wieder aufbauen und schützen. Zugleich soll ein optischer Aufheller Lichtreflexe intensivieren und dem Haar so Glanz verleihen.

Diese Versprechen hören sich ja gut an und ich habe durchaus nach Haarfärbungen (blond) schon gute Erfahrungen mit einer Silber-Spülung einer anderen Marke gemacht. Es hilft einfach, den leichten Gelbstich nach einer Haarbehandlung mit Farbe abzumildern.
Umso gespannter war ich auf diese beiden Produkte, auch wenn meine Haare gerade nicht frisch gefärbt waren.
Was ich jedoch in der Anwendung schon mal nicht so praktisch finde, ist, dass das Shampoo ganze 5 Minuten und die Spülung dann auch nochmal 3 Minuten einwirken soll. Ihr könnt euch ausrechnen, wie lange ich dafür unter der Dusche stehen und frieren kann. ;-) Für eine so lange Einwirkzeit von zusammen 8 Minuten bin ich echt zu faul und es dauert mir in der Praxis einfach zu lange.

Die Produkte sollen aber nur 2x die Woche verwendet werden. Wobei ich mit dieser Angabe nicht viel anfangen kann, denn ich wasche meine Haare eh nur 2 bis max. 3x pro Woche. Würde bei mir also bei jeder Wäsche bedeuten. Ich nehme aber an, dass es nicht so gedacht ist, da sicherlich davon ausgegangen wird, dass sich andere Anwenderinnen öfter die Haare waschen. Der Hinweis "nicht bei jeder Haarwäsche anwenden" wäre also z.B. hilfreicher gewesen.
Ich habe das Shampoo nun jedes zweite Mal über einige Wochen hinweg verwendet. Links seht ihr meine Haare vorher, rechts nach einigen Wochen Anwendung.
Tja, auf dem Foto wirken die Haare rechts nun sogar dunkler. Da meine Haare aber von Natur aus viele verschiedene Farben enthalten (unten dunkler, oben heller etc.), ist das immer schwer einzufangen.


Fazit: Ich würde sagen, dass sich meine Haare leider nicht verändert haben. Also dunkler sind sie auf keinen Fall geworden, eine Aufhellung oder mehr Glanz konnte ich aber auch nicht feststellen. Vielleicht lag es aber auch daran, dass meine Haare nicht frisch gefärbt waren.
Ich möchte mir nun diese Woche blonde Strähnchen in den Ansatz machen lassen, der schon ziemlich raus gewachsen und somit dunkler ist. Danach werde ich die Produkte nochmal testen.

Habt ihr Erfahrungen mit Silber-Shampoos oder -Spülungen gemacht?

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Ich habe helle Strähnen in den Längen und bin deswegen auf der Suche, von Swiss O Par habe ich Gutes gelesen:)

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann die Kur von Swiss O Par auf jeden Fall empfehlen. Gegen den blöden Gelbstich ist die wirklich klasse für wenig Geld :)

    AntwortenLöschen
  3. Ach schade aber auf deinen zweiten Test bin ich gespannt, vielleicht wirkt es ja dieses Mal. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe