Essence FOTD mit let's go burgundy und fake lashes inkl. kleiner Reviews

25.7.15

Hallo meine Lieben!
Heute möchte ich damit weiter machen, euch ein FOTD mit vielen Essence Neuheiten zu zeigen. Zwei gab es ja schon zu sehen:
Look mit neuen Essence Produkten & neuem Catrice Blush
Heute habe ich also ein weiteres Mal einige neue Essence Produkte ausprobiert, die ihr in gut einem Monat in den Drogerien finden werdet. Dazu trage ich Jogginghose und T-shirt, haha.
Zu den neuen Produkten werde ich euch kleine Reviews schreiben, denn einige Dinge habe ich schon mehrfach getragen und kann ein bisschen was dazu sagen. Ich hoffe, die Form der Vorstellung gefällt euch.

Der heutige Look kommt ein bisschen dunkler und mit fake lashes daher als die beiden bisherigen. Ganz ähnlich hatte ich euch schon mal ein FOTD bei Instagram gezeigt (@beautyandmooore).
Zum Einsatz kamen folgende Essence Neuheiten:

pure nude make-up in 10 pure beige
camouflage cream concealer in 10 natural beige
metal glam eyeshadow in 24 let's go burgundy
I ♥ nude eyeshadows in 07 brownie'licious und 08 rosen yoghurt
the smokey eye pencil in 01 back to black
multi-action volume Mascara
lashes to impress 03 half lashes (mit Duo Wimpern Kleber befestigt, nicht mit dem beliegenden)
matt touch Blush in 10 peach me up!
mini sheer lipbalm in 03 chubby berry

Swatches der Produkte findet ihr in meinen vergangen posts, die ich in die Bereiche Auge, Lippe, Teint und Nägel unterteilt hatte.

Und nun das AMU im Detail:
Ich habe die P2 Base genutzt und auf dem gesamten beweglichen Lid den metal glam Lidschatten aufgetragen. Er ist echt schön und mit Fallout hatte ich keine Probleme. In der Lidfalte und darüber hinaus zum Blenden habe ich das Braun benutzt und den hellen Ton schließlich unter die Augenbraue gegeben. Let's go burgundy durfte dann nochmal am äußeren unteren Lid zum Einsatz kommen.
Mit allen Lidschatten bin ich zufrieden, schaut sie euch doch mal an, wenn euch die Farben zusagen. Der rote ist mein Favorit! :-)
Den Kajal habe ich wieder leicht verwischt, weil das gut passte. Er hält den ganze Tag an Ort und Stelle, auch wenn er nicht antrocknet. Nach dem Tuschen habe ich dann die künstlichen Wimpern angebracht. Die halben lahses gefallen mir richtig gut. Sie haben ein schön dünnes Band und sind beim Tragen nicht zu spüren. Dadurch, dass sie nicht so lang sind, sind sie auch leicht anzubringen. Außerdem fällte es nicht gleich auf, dass man fake lashes trägt. Ich kann sie euch echt empfehlen!
Die Foundation gefällt mir nach wie vor sehr gut, ich habe sie nun schön öfter getragen. Sie ist relativ flüssig und lässt sich daher leicht verteilen. Die Deckkraft ist mittelmäßig und die Haltbarkeit gut. Ein wirklich solides neue Produkt!
Den cream concealer finde ich ein bisschen zu dick von der Konsistenz her, das Verteilen erfordert etwas Zeit. Dafür ist die Deckkraft ganz gut. Heute habe ich ihn mal mit den Fingern aufgetragen und eingearbeitet, was ganz gut ging. Meine Favoriten von Catrice und Manhatten kann er aber nicht vom Thron stoßen, daher werde ich ihn weiter geben.
Das Blush gefällt mir auch sehr gut, ebenso wie die rötliche Version davon, die ihr ja auch schon gesehen habt. Es darf in meine Sammlung einziehen. :-)
Die mini sheer lipsticks gefallen mir auch echt gut, besser als ich anfangs dachte. Sie lasen sich spielend leicht auftragen und geben gut Farbe ab (zumindest die beiden dunkleren Töne). Das Tragegefühl ist sehr angenehm und die Haltbarkeit für ein solches Produkt echt ok. Der Drehmechanismus ist zudem sehr praktisch und durch die Spitze gelingt ein präziser Auftrag.
Wie gefällt euch mein heutiger Look? Gefällt euch der rote Lidschatten auch so gut?
Ich werde mal schauen, ob ich euch evtl. noch einen weiteren Look mit Essence Neuheiten zeige. Interessiert euch etwas noch ganz besonders?
Und auf eine baldige große Verlosung dürft ihr euch schon mal freuen. ;-)

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. So würde ich den Look auch direkt tragen. Mir gefällt die Farben und von solchen Wimpern bin ich sowieso ein Fan. Zumal ich finde, dass die Wimpern noch sehr natürlich aussehen. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Wimpern sind echt toll. Nicht so auffällig und doch mit dem gewissen Extra. lg

      Löschen
  2. Wow der Look ist richtig hübsch<3
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  3. Die Fake-Lashes hören sich ja gut an. Bisher hab ich damit noch keine Erfahrung und bin da auch immer skeptisch. Wie bekomm ich die optimal aufgeklebt und wie bekomm ich die wieder runter. Aber zum testen kann man die von essence ja mal versuche. Bei dir sieht das gut aus, man sieht ja fast nix von dem Wimpernband.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich weiß nicht, wie gut der beiliegende Kleber ist. Ich nutze den Duo-Wimpernkleber, der allerdings auch teurer ist. Dafür hält der super und trocknet durchsichtig an. Am Abend ziehe ich die Wimpern meistens einfach ganz vorsichtig wieder ab. Man kann sie natürlich auch erstmal mit AMU Entferner anlösen. Ich nutze sie dann auch mind. noch ein zweites Mal. lg

      Löschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe