Essence Sortimentsupdate Herbst/ Winter '15 - Teil 1: Swatches der Augenprodukte/ Pinsel(tasche)

18.7.15

Hey meine Lieben!
Ich hatte gestern das Vergnügen und durfte das Essence Event in Hamburg besuchen. Dort wurden die Neuheiten der Sortimentsumstellung Herbst/ Winter '15 vorgestellt. Es war ein wirklich toller Tag! Heute habe ich mich dann (nachdem ich erstmal ausgeschlafen habe) daran gemacht, die Produkte für euch zu fotografieren. Ich möchte euch alle Neuheiten inkl. Swatches so schnell wie möglich vorstellen, denn ich weiß, wie spannend das immer ist.
Beginnen werde ich in diesen Beitrag mit den Augenprodukten sowie den Pinseln bzw. der Pinseltasche. Es folgen dann folgende Beiträge (Verlinkungen füge ich ein, wenn die posts online sind):
Ich möchte anschließend auch gerne noch einen Eventbericht verfassen, wenn es euch interessiert. Bitte lasst es mich gerne wissen. Und da ich nicht alle Produkte für mich behalten werde, werde ich auch jede Menge für euch haben. ;-) Einige Looks/ Tragefotos kommen dann sicherlich auch noch.
Ein paar Produkte waren beim Event noch nicht da, wir sollen sie aber nachträglich noch zugesendet bekommen.

Die Swatches sind alle ohne Base entstanden und zum Teil ein wenig geschichtet worden. Ich kann bisher natürlich nur meine ersten Eindrücke wieder geben. So, los geht's!
 Es wird drei Mal neue künstliche Wimpern geben, die jeweils einen Kleber dabei haben.
Spannend finde ich vor allem die lashes to impress 03 half lashes. Sie sind für das äußere Ende des Wimpernkranzes gedacht und ich werde sie mal testen.
Dann gibt es noch zwei Pakete mit Einzelwimpern, die lashes to impress 01 single lashes und die 02 single MIX. Im oberen Set sind zwei verschiedene Längen und im unteren vier Längen enthalten.
 Weiter geht es mit drei neuen Tönen der Monolidschatten.
Von links nach rechts seht ihr die Töne 20 rosy happiness, 21 keep kalm and berry on und 22 deepsea baby.
Beim Swatchen war der helle Ton sehr gut in der Farbabgabe, die beiden dunkleren Töne schwächeln leider, ich musste sie ordentlich schichten. Wie sie sich dann am Auge verhalten kann ich wie gesagt aber noch nicht beurteilen. Der rötlich Ton gefällt mir hier ansonsten gut!
 Auch bei den metal glam eyeshadows gibt es zwei neue Farben.
 Links seht ihr die 23 vintage lilac und rechts die 24 let's go burgundy. Letzerer ist mein Favorit!
Beide sind sehr weich und geschmeidig, fast schon feucht. Entsprechend gut ist die Farbabgabe. Vom Swatch her bin ich sehr angetan!
 Und auch die Reihe der I ♥  nude eyeshadowas wird um zwei neue Töne erweitert.
 Links ist die 07 brownie'licious und rechts die 08 rosen yoghurt. Was für leckere Namen! ;-)
Beide Farben sind wie alle Töne der Reihe matt bzw. seidenmatt. Die Farbabgabe war beim Swatchen ganz gut. Beide Farbe gefallen mir und sind immer gut zu gebrauchen.
 Auch die Reihe der how to make... Boxen wird um zwei Produkte erweitert.
Neu dazu kommen die 01 how to make smokey eyes und die 03 how to make matt eyes Paletten. Bei beiden sind die Lidschatten mit einer Folie geschützt.
Die Boxen schließen mitteln Magnetverschluss, was ich ja immer total gerne mag. Enthalten sind jeweils sechs Lidschatten sowie ein Applikator mit Pinselseite. Außerdem befindet sich im Deckel ein Spiegel.
Unter dem Spiegel ist noch ein kleines Fach, aus dem man zwei Kärtchen mit Schminkvorschlägen hervor ziehen kann. Für Anfänger ist das sicherlich ganz hilfreich.
how to make smokey eyes make-up Box
how to make matt eyes make-up Box
Und es gibt noch mehr neue Paletten, nämlich gleich fünf all about Paletten. Ich meine, die gab es in kleiner mal im Sortiment. Diese hier sind aber relativ groß.
Für alle Paletten gilt, dass die Farben beim Swatchen richtig weich und geschmeidig sind und sich gut auftragen ließen. Schichten musste ich eigentlich nicht. Sie machen wirklich einen qualitativ guten Eindruck auf mich! In der Regel ist eine Mischung aus matten und schimmernden Tönen bzw. auch mal glitzerigen Farben enthalten.





Dann wurden uns noch insgesamt sechs der neuen the smokey eye pencils sowie der easy 2 use jumbo eyeliner vorgestellt. 
easy 2 use jumbo eyeliner/ the smokey eye pencil 01 back to black
Ich muss beide mal Auge testen, um mir eine genauere Meinung dazu bilden zu können. Der jumbo eyeliner hat eine Filzspitze und ist auf dem Handrücken angetrocknet, mit Wischen ließ er sich aber wieder nach und nach entfernen. Der the smokey eye pencil war leider nicht wischfest. Zum Testen habe ich nur die 01 back to black hier, die anderen fünf Töne gab es nur auf dem Event. Ich habe dort vergessen, die Farbbezeichnungen aufzuschreiben.
Wie schon erwähnt sind die Stifte weich im Auftrag, besonders ist mir das bei dem blauen Ton aufgefallen. Die Farbabgabe ist gut. (Swatches in der Reihenfolge genau anders herum als im Foto oben, Schwarz ist auch nochmal dabei)
Dann wird das Soritment noch mit zwei neuen Mascaras erweitert, der multi-action volume Mascara, und der I ♥ extreme volume Mascara waterproof. Wie ihr sehen könnt, hat die multi-action Mascara nun ein kurzes Gummibürstchen. Beide Mascaras werde ich auf jeden Fall mal testen.
Für viele sicherlich praktisch sind auch die neuen mini hair elastics. Es sind ganz dünne Gummi-Haarbänder, die sich zum Beispiel gut zum unauffälligen Fixieren von geflochtenen Zöpfen eignen. In der Regel verwendet man jedes Gummi nur ein Mal. Praktisch ist auch der Zipper-Beutel.
Das Sortiment wird außerdem noch mit zwei Haarbändern erweitert, die man über den gesamten Kopf tragen kann.
Direkt zu Anfang hatten wir schon die neuen Pinsel und Applikatoren auf unseren Plätzen liegen sowie die dazu gehörige Pinseltasche.
Die Farben und Muster auf den Pinseln finde ich total hübsch! Ihr seht hier die eyeshadow applicators, den eyeshadow brush (apricot), den powder brush (flieder) und den make-up brush (mint). Die kleinen Applikatoren sind übrigens nicht aus diesem poröserem Schaumstoff, sondern aus Gummi oder so. Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine.
Die Pinsel sind alle aus synthetischen Borsten und fühlten sich angenehm weich an.
Von vielen heiß ersehnt war sicherlich auch schon die Pinseltasche. Sie ist blau bzw. mint-lila gestaltet und hat weiße Blütenaufdrücke. Geschlossen wird sie mittels des Bandes.
Im geöffneten Zustand könnt ihr die sechs unterschiedlich großen Fächer für Pinsel sehen. Abgedeckt werden diese durch eine durchsichtige, große Lasche. Die Tasche soll auch abwaschbar sein, wurde uns erklärt.
 Zur Ansicht habe ich die drei neuen Pinsel mal einsortiert. :-)
So, das waren nun eine Menge Eindrücke, denke ich. Ich hoffe, die Bilder und kurzen Infos und ersten Eindrücke sind hilfreich für euch.
Welche Produkte gefallen euch denn am meisten? Ich freue mich auf euer Feedback!
Und interessiert euch ein Eventbericht?

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Mir gefällt der rötlich "keep kalm and berry on" Monolidschatten, obwohl die Farbabgabe so wie du sie beschreibst, zu wünschen übrig lässt. Auch der "let's go burgundy" schaut gut aus - bin zur Zeit auf dem rot Tripp - und klingt besser. Muss ihn mir aber mal anschauen, ob er nicht zu dunkel und damit zu wenig rot ist. Hab jetzt einen aus dem Catrice Sortiment geholt, der aussortiert wird, und obwohl er schön Peach-ich aussieht, ist er auf dem Auge seeeehr schwach zu sehen.

    Die Paletten gefallen mir auch, aber da ich mit dem AMU nicht so talentiert bin und immer nur eine Farbe verwende, sind mir die Farben in so Paletten dann immer zu ähnlich. :-/ Ansonsten wäre die "Vintage" mein Favorit.

    Lieben Gruß,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Die Paletten gefallen mir richtig gut! Vorallem die mit den Brauntönen und die mit den Bronzetönen. Ansonsten gefällt mir auch der Burgunder-farbene Monolidschatten richtig gut. Zudem werde ich mir bestimmt auch die neuen Wimpern genauer ansehen, da die allesamt noch einen recht natürlichen und nicht zu aufdringlichen Eindruck auf mich gemacht haben. Uuuund natürlich auch die Pinsel und das Mäppchen für sie :)

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Post <3
    Ich finde die Paletten total toll.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  4. Danke für deinen wundervollen Post. Einen kleinen Einblick gabs ja schon auf Facebook, weswegen ich mich umso mehr auf deinen Post gefreut habe. Die Wimpern gefallen mir sehr. Übrigens ist mir auch das hübsche Design der Produkte aufgefallen. ♥ Tolle Sachen sind das. <3 Die Haarbänder haben es mir irgendwie am meisten angetan. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  5. Super schöner Post, vielen Dank dafür <3 Das war bestimmt viel Arbeit!
    Die Swatches sind sehr gelungen :)

    Der beerige Ton von den Mono-Lidschatten ist so schön wie auch die matte Lidschattenpalette!

    Liebst, Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne. Ja, das war schon echt Arbeit. :-) Umso mehr freue ich mich über dein Feedback. lg

      Löschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe