Essence Sortimentsupdate Herbst/ Winter '15 - Teil 4: Swatches der Nagellacke/ Nagelpflegeprodukte

19.7.15

Hi ihr Lieben!
Kommen wir nun zum 4. und erstmal letzten Teil meiner Vorstellung der Essence Neuheiten. Nun sind die Nagellacke und die Nagelpflegeprodukte dran. Hier kommt ihr zu den bisher gezeigten Swatches der anderen Kategorien:

Viele der Lacke findet ihr bei Instagram (@beautyandmooore) auch in einer Schicht geswatcht. In diesem post hier seht ihr dann immer zwei Schichten. 
Die Essence the gel nail polishes bekommen Zuwachs von sieben neuen Farben. Dies sind von links nach rechs 47 va-va-voom, 48 my love diary, 52 amazed by you, 49 turn the lights on!, 50 i feel good, 53 rock my world! und 51 miss captain.
Die Nagellacke haben den gewohnt guten Pinsel. Dieser ist nämlich angenehm breit und zudem vorne abgerundet. Damit ist das Lackieren wirklich einfach. Die Farben haben fast alle ein Cremefinish. Besonderheiten sind die 47 mit dem soft matt Finish und die 49 mit einem soft metal Effekt (schimmernd). Die Deckkraft war beim Swatchen schon mit einer Schicht ganz gut, zwei Schichten machen das Ergebnis dann perfekt.
Weiterhin wird es einen neuen thermo Lack in der Farbe 05 the ice is melting geben. Unter Wasser (sowohl heiß als auch kalt) konnte ich aber gerade irgendwie keinen Effekt feststellen... Und es gibt einen soap bubble effect Lack, der sich light reflection top coat nennt und die Bezeichnung 28 magic play of light trägt.
Wie gewohnt seht ihr nun die Swatches. Den light reflection top coat habe ich ganz rechts nochmal über einem anderen Lack (rock my world!) aufgetragen, damit ihr den Effekt besser erkennen könnt. Mich haut er nicht vom Hocker, andere auf den Event waren aber durchaus angetan davon. Das ist wie immer Geschmackssache.
Dann wird es zwei Lacke zu den I ♥ trend nail polishes der the pastels Reihe geben. Dies sind die 14 sunny london (links) und die 13 ice to meet you (rechts). Der Pinsel aller Reihen der I ♥ trends Lacke ist leider eher schmal.
Weiter geht es mit fünf neuen Tönen der I ♥ trend the metals Nagellacke. Von links nach rechts sehr ihr die Farben 22 rock couture, 21 steel the world, 25 born to be wild, 23 rock my heart und 24 chrome paradise.
Meinen persönlichen Geschmack trifft das metallische Finish jetzt nicht so, aber bei vielen kamen die Lacke gut an. Sie brauchen ebenso wie die folgenden Lacke aus der the darks Reihe aber mind 2 Schichten.
Von den I ♥ trends the darks Nagellacken gibt es sechs Töne. Das sind von links nach rechts 17 indigo to go,19 grey matters, 16 well plum!, 15 red i am, 18 happy new green und 20 turn on the black. Das Lila und auch das Rot gehen dabei ein bisschen in die Jelly-Richtung, finde ich. Die beiden Grautöne links und rechts daneben (19 u. 18) haben hingegen eher ein mattes Finish. Schade, dass dies nicht auf dem Fläschchen vermerkt ist, könnte zu ungewollten Überraschungen führen. ;-)
Nach den farbigen Lacken kommen wir nun zu vielen Nudetönen. Zum einen wird es drei so french so perfect! Lacke, die zur french manicure Reihe gehören, geben. Diese tragen die Namen 01 girl's best FRENCH, 02 FRENCHs are forever und 03 true FRENCHship. Daneben sehr ihr den neuen colour booster base coat. Im Prinzip ist das einfach ein weißer Lack, der die darauf folgende Farbe intensivieren soll. Jedes andere Weiß tut es auch, wenn ihr mich fragt. :-P Der Pinsel ist hier leider sehr schmal. Und dann wird es noch drei Farben der no make-up look nail polishes geben. Diese tragen die Namen 01 powdery rose, 02 powdery beige und 03 powdery nude.
Wie ihr sehen könnt, unterscheiden sich vor allem die Frenchlacke 02 und 03 kaum von einander. Auch die no make-up look Lacke sind sich sehr ähnlich. Diese sind auch nach zwei Schichten noch weit von deckend entfernt - bei den Frenchlacken hingegen ist dies ja gewünscht. Der colour booster Lack deckt dafür sehr gut und könnte schon mit einer Schicht ausreichend sein.
Weiter geht es mit den effect nail polishes. Bei den liquid foil Lacken wird es die Farben 33 flashy wonderland, 34 the pink bang! und 36 shine brighter! geben. Bei den latex matt Tönen gibt es die Farben 36 styled for red carpet! und 37 the white bunny. Das Finish der latex matt Farben gefällt mir wirklich gut!
Neben den Lacken wird es auch neue nail stickers in der Farbe 15 met' addict sowie einen nail & cuticle tattoo liner geben. Die Nagelsticker sind in roségold gehalten und gefallen mir total gut!
Auch der tattoo liner ist sehr spannend. Er hat eine feine Spitze, die gut Farbe abgibt.
 Ich habe ihn direkt mal auf dem Nagel sowie der Nagelhaut darüber ausprobiert. Schaut mal:
Das Zeichnen mit dem Stift ging ganz gut. Auf der Nagelhaut hält der Stift auch einige Handwäschen durch. Tipp: Hände kalt waschen und nicht zu sehr reiben. Auf dem Nagel sollte man ihn mit einem Topcoat fixieren, was ich aber noch nicht probiert habe. Ohne Topcoat wäscht er sich auch nach und nach wieder ab. Für einen Abend z.B. ist das aber eine nette Idee.

Auch zur Nagelpflege gibt es ein paar Neuheiten. Da hätten wir den triple care Lack, das nail care Serum, einen caring ridge filler Lack und das repairing nail oil mit Arganöl. Letzeres habe ich auf dem Event mal auf meine Nagelhaut aufgetragen. Es fühlte sich gut an und ließ sich mit dem weichen Applikator auch ganz gut verteilen. Selben Applikator hat auch das Serum, hier hätte ich mir zum schnelleren und gleichmäßigeren Auftrag auf den Nagel allerdings einen Pinsel gewünscht. Diese beiden Produkte riechen übrigens sehr gut.
Die meisten der neuen Nagellacke sprechen mich von den Finishes und auch Farben her nicht an. Ich bevorzuge meistens ein Cremefinish bzw. etwas ohne Schimmer. Aber das ist ja wie gesagt Geschmackssache. Dafür freue ich mich umso mehr über die Nagelsticker und den nail & cuticle tattoo liner. Auch das Serum und das Öl werde ich genauer testen.

Welche neuen Lacke wären denn was für euch?

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Da sind ja echt einige hübsche Farben dabei :)

    AntwortenLöschen
  2. Einige Farben gefallen mir wirklich richtig gut aus dem neuen Sortiment! Besonders "born to be wild" hat es mir angetaen (:

    AntwortenLöschen
  3. Also gerade bei den Nagellacken habe ich mir schon wieder ein paar Nuancen ausgesucht, die ich mir in jedem Fall zulegen möchte. Da freue ich mich drauf. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  4. Ui, da tut sich aber was!

    Toller und interessanter Bericht!

    Wünsche Dir eine schöne Woche!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, die wünsche ich dir auch! lg

      Löschen
  5. Ich mag die essence gel nail polish super gerne. Da kommen ja einige neue Farben ins Sortiment. Der nail & cuticle tattoo liner sieht auch sehr interessant aus. Ich bin schon gespannt auf die neuen Produlkte. Liebe Grüße, Mandy - finding Flow -

    AntwortenLöschen
  6. Hui, da sind so einige tolle Farben dabei! Besonders die Dark Reihe sieht interessant aus!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe