FOTD mit Essence Neuheiten und ersten Eindrücken

23.7.15

Hey ihr Lieben!
Ich war fleißig und habe wieder vor der Arbeit meinen heutigen Look fotografiert. Dafür bin ich extra ein paar Minuten eher aufgestanden, ja ja. :-) Geschminkt habe ich mich wieder (bis auf Puder und Augenbrauen) mit einigen neuen Produkten von Essence, die bald ins Sortiment einziehen werden. Daher möchte ich euch das ganze kurz zeigen und sagen, wie ich mit den Produkten zurecht kam etc.
verwendet habe ich folgende Neuheiten:
all about matt oil-free make-up (05 matt vanilla) - heute nur in der T-Zone abgepudert
pure nude concealer in 10 pure beige
all about nudes eyeshadow Palette
the smokey eye pencil longlasting & waterproof in 01 back to black
multi-action volume Mascara 
matt touch Blush in 20 berry me up!
sheer & shine lipstick in 09 I feel pretty

Und hier nochmal das AMU im Detail. Ich habe es wie ihr schon lesen konntet mit der neuen all about nudes Palette geschminkt.
Hier seht ihr die Palette mit Swatches dann nochmal. Die Farben sind unter dem Foto wieder nummeriert, so kann ich euch gleich erklären, welche Farbe ich wo verwendet habe. Denn Namen haben die einzelnen Lidschatten nicht.
1 2 3 4
5 6 7 8
Ich bin auf dem beweglichen Lid in den inneren zwei Dritteln mit der 3 angefangen, ein hübscher Braunton. Dieser befindet sich auch am unteren Wimpernkranz. Im hinteren Drittel bin ich dann mit dem Ton 4 dunkler geworden. Die 6 habe ich in die Lidfalte gegeben und darüber hinaus verblendet. In die Lidfalte (und nur da) kam dann später noch die Farbe 7. Das Highlight im Innenwinkel habe ich mit der 5 geschaffen. Unter die Braue kam dann der matte, helle Ton 1.
Die Lidschatten ließen sich gut verarbeiten. Ich gewinne aber den Eindruck, dass die Farben auf dem Auge leider nicht so intensiv heraus kommen wie im Swatch. Das zählt auch für die all about bronze Palette von gestern. Fallout hatte ich heute dafür nicht, da viele matte Töne dabei waren. Auf meiner UD primer potion Base halten die Lidschatten bisher sehr gut.
Den schwarzen Kajal habe ich zum Tightlinen probiert, er stempelt sich aber sofort auf der unteren Wasserlinie ab. Ich habe ehrlich gesagt aber auch nichts anderes erwartet, da er nicht antrocknet. Dafür macht er sich gut am oberen Wimpernkranz, wo ich ihn heute mit dem Ende des Stiftes etwas verwischt habe.
Mit der Mascara komme ich gut zurecht, auch wenn sie einen Ticken mehr Volumen geben könnte. Die Verlängerung der Wimpern ist dafür aber echt gut. Auch an den unteren Wimpern konnte ich dank der kleinen Bürste gut tuschen.
Das Blush mag ich eh schon total gerne, ich habe ich es schön öfter getragen. Auch jetzt gegen Abend ist es noch ganz gut sichtbar.
Der Lippenstift gibt ganz gut Farbe ab und gehört damit zu den wenigen aus dieser Reihe, die auf den Lippen gut sichtbar sind. Er trägt sich angenehm leicht. Die Haltbarkeit ist nicht mega lange aber ok, soweit ich das auf der Arbeit nachvollziehen konnte (dort schaue ich natürlich nicht ständig in einen Spiegel). Die Farbe gefällt mir auf jeden Fall richtig gut!
Wie gefällt euch mein heutiger Look? Ich bin gespannt auf euer Feedback!

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Dein Look ist auch hier wieder super schön und gerade für den Alltag total passend. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Wow was für ein toller Look<3
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön für den alltag! liebe grüße an dich

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe