NOTD: geometrisches Nageldesign

2.9.15

Hallo meine Lieben!
Am Sonntag hatte ich mal wieder ein wenig Zeit und Lust auf ein etwas aufwändigeres Nageldesign. Eine Idee fehlte mir erstmal. Schließlich habe ich meine Inspiration bei Lackfein gefunden. Sie hat ein geometrisches Nageldesign gezeigt, das ich nun mit etwas anderen Farben auch versucht habe umzusetzen.
 Folgende Lacke kamen für das Design zum Einsatz:
Zuerst habe ich wie fast immer Microzell 2000 als Basis lackiert. Dann kamen zwei Schichten von Catrice in der Farbe CO4 Meet Rosy (une, deux, trois LE) auf alle Nägel. Die Dreiecke habe ich aus dem Essence Lack 01 Loose Your Heart On The Board (wave goddess LE) gemacht. Versiegelt habe ich abschließend alles mit dem Essence BTGN Topsealer.
Die Dreiecke habe ich nicht etwa abgeklebt oder per Hand aufpinselt, nein, dafür gibt es einen anderen Trick. :-) Und zwar habe ich einfach etwas vom pinken Lack auf eine Folie gepinselt und trocknen lassen. Am besten macht man dies ganz am Anfang fertig. Dann habe ich das Stück Folie mit dem Lack in Streifen geschnitten. Schließlich habe ich den Lackstreifen vorsichtig von der Folie gelöst und mit einer Nagelschere in Dreiecke geschnitten.
Wenn der Grundlack trocken ist, hier also das helle Rosa von Catrice, könnt ihr die Dreiecke applizieren. Dafür habe ich einen Stift genommen, der eine radiergummiartige Spitze hat. Damit konnte ich die Dreiecke ganz gut aufnehmen und auf dem Nagel anbringen. Dann nur noch leicht mit einem Finger andrücken. Die Dreiecke halten so schon sehr gut auf dem Nagel.
Das einzige Problem war, dass ein wenig des Pinks teilweise beim Versiegeln verschmiert ist. Sowas hasse ich ja! Es hielt sich aber noch in Grenzen.
An sich bin ich ganz zufrieden mit dem Design. Ich glaube, ich mache das für nächsten Samstag nochmal in schwarz-weiß. Da sind wir nämlich zu einer Hochzeit eingeladen und besagte Kombi würde zu meinem Kleid passen.

Wie gefällt euch das Design? Habt ihr diese Technik schon mal ausprobiert? Sie ist ein bisschen zeitaufwendig, an sich aber nicht schwer.

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Sieht toll aus! Die Farben sind wirklich hübsch zusammen :) LG

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir sehr gut, ich mag solche Nageldesigns mit "Dreiecken". Könnte ich eigentlich auch mal wieder machen :)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht schön aus, mir gefällt es und es ist mal etwas Anderes. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube man muss dich einfach für dein ruhiges Händchen an dieser Stelle loben! Das Muster gefällt mir sehr gut, mal was anderes und man sieht wie viel Mühe du dir gegeben hast. Ich denke so etwas kommt immer ganz gut an:)

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag!

    July

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :-) Ich wünsche dir auch einen schönen Dienstag! lg

      Löschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe