mein persönlicher und beauty-voller Monatsrückblick - Oktober/ Weihnachtswichteln?

31.10.15

Hi meine Lieben!
Der größte und vermutlich wettertechnisch auch schönste Teil des Herbstes liegt nun hinter uns. Der November kommt ja leider oft trist und grau daher, aber schauen wir mal. Die Uhren wurden auch mal wieder umgestellt und heute ist Halloween. Ich persönlich feiere das nicht. Wie ist es mit euch?
Ansonsten kommt ihr hier wie gewohnt mein persönlicher und beauty-voller Monatsrückblick auf den Oktober. Zum Schluss habe ich auch noch eine Frage an euch.

[getan/ geschehen] die Glamour-Shopping-Week gut ausgenutzt (Zoeva, Kiko, Paula's Choice, Klamotten etc.), Tanzkurs weiter besucht, Geburtstag meines Freundes gefeiert, Gemüsebeet für den Winter fertig gemacht

[gefreut] gewichtsmäßig die U70 Grenze geknackt :-), mein Blog wurde zum Beautywunder Oktober gewählt
mein Überraschungspäckchen dazu
dass wir nun endlich einen Esstisch haben (mehr Platz für Deko ;-)), ich konnte einen Balea Adventskalender ergattern 
über die eine Stunde mehr letzten Sonntag dank Uhrenumstellung, dass wir morgen mit unseren Nachbarn auf den Markt gehen

[geärgert] mal wieder mehrfach erkältet gewesen; dass ich bei meinem Blog (läuft über Blogger) seit Wochen nicht auf einige Punkte wie z.B. Vorlage zugreifen kann (bleibt dann hängen, auf dem Handy geht es lustigerweise) - bin echt verzweifelt, würde gerne mal wieder was am Blogdesign ändern...

[eigene Blogbeiträge] Habt ihr schon folgende Beiträge des Oktobers von mir gesehen? Einfach auf's Foto klicken!

Ich habe euch meine Colour Pop Sammlung gezeigt...

...und schon einen ersten Look damit geschminkt.

Außerdem gab es einen post zum neuen matten Maybelline Color Tattoo Crème De Rose.

Die Garnier Mizellen Reinigunstücher habe ich außerdem mal genauer unter die Lupe genommen.

[lackiert] ein Braun mit Goldschimmer von R de L, forever yummy von Essie, einen Cupcake Lack von Kiko

[Kulinarisches] Hotdog, die ersten gefüllten Lebkuchen des Jahres, Erdnüsse, lecker beim Griechen, Vanilleeis
[gekauft] viele Dinge zur Shopping-Week, einen Esstisch plus Stühle, eine neue elektrische Zahnbürste (die alte hat leider einen Riss im Gehäuse...), meine erste H&M Onlinebestellung aufgegeben (Kissenbezüge und Schuhe), Tischläufer, Stuhlhussen in Weihnachtsmützenform (keine Kommentare bitte *g*)
[Klick-Tipps] 

Kulinarisches:
Nani hat Kürbiskekse gebacken
bei Vera gab es einen Apfel-Zimt-Kuchen mit eingebackenem Blatt
Pumpkin spice latte ist ja in aller Munde. Bei Claudia findet ihr ein Rezept für die Homemade Pumpkin Spice Latte (Starbucks PSL) und Nani hat eine White Pumpkin Spice Chocolate gemacht
Franziska hat schnelle Apfelrosen-Muffins gebacken - sind die hübsch
3 einfache und gesunde Abendessen-Ideen findet ihr bei Carina
Veras Versuch von schwarzen Burgern, die asiatisch wurden - yummy
mit Hack gefüllter Kürbis wurde bei Steffi verspeist
Saskia verriet uns ihr Rezept für Knuspermüsli
eine Pizza mit Apfel und Kürbis gab es bei Claudia

Beauty-volles:

Ina hat die neue Sleek supernova Palette und den Brow Balm von Backstage vorgestellt
die neue L'Oréal Color Riche Collection Exklusive Delicate Rose gab es bei Nana zu sehen
Steffis Halloween-Looks sind der Hammer: walking dead, Mrs Two Face, Pumpkins scream in the dead of night...
bei Mel hingegen gab es einen Halloween-Look ohne Blut, dennoch echt cool
und Steffi (die andere ;-)) hat ein bloody girl geschminkt
Claudias purple fall look gefiel mir sehr gut
Elli hat ein wunderschönes herbstliches Nageldesign gezaubert
erste Swatches der Essence Merry Berry TE habe ich bei Moni gefunden
Nani hat die neue Urban Decay Vice 4 Palette vorgestellt
Roselyn hat einige neue Makeup Geek duochrome Lidschatten gezeigt

Anderes:
Ina hat ihren neu gestalteten Schminktisch gezeigt
Tipps gegen die böse Schreibblockade gab es bei Carina
außerdem hat Carina ihre Schminksammlung entrümpelt
Steffi hat auf reizarme Pflege umgestellt und zeigt, welche Produkte sie aussortiert hat
Einblicke in ihre Arbeit als freie Fotografin und Bloggerin gab Vera

Ich hoffe, euch hat der Rückblick gefallen.
Abschließend habe ich noch eine Frage an euch. Ich organisiere ja zu jeder neuen Jahreszeit eine beauty and mooore Box. Nun wurde ich von einer lieben Teilnehmerin gefragt, ob es auch etwas Besonderes zu Weihnachten geben wird.
Ich muss sagen, ich habe vor Wochen schon mal darüber nachgedacht, aber es gibt ja Anfang Dezember eh eine Box, also habe ich die Idee wieder verworfen. (Anmelden könnt ihr euch dafür gerne bis zum 20.11. per Mail.) Wenn Interesse besteht, würde ich aber zusätzlich (oder stattdessen?) ein Weihnachtswichteln organisieren. Auch wenn ich gerade noch nicht weiß, wie es sich groß von der normalen beauty and mooore Box unterscheiden würde... Macht das überhaupt Sinn?
Habt ihr Interesse daran bzw. auch genauere Vorstellungen?

Ich wünsche euch einen schönen Halloween-Abend, ein erholsames Wochenende und freue mich auf eure Kommentare.

You Might Also Like

8 Kommentare

Subscribe