Zoeva Spectrum Kollektion: nude spectrum Lidschattenpalette - Swatches

17.1.16

Hey ihr Lieben!
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag! Ich hoffe, ihr konntet länger schlafen als ich. Ich wurde dank offenem Fenster von Schneeschieber-Geräuschen geweckt und konnte natürlich nicht mehr einschlafen... Naja, nun nutze ich die Zeit, diesen post für euch zu schreiben. :-)
Es soll nämlich um die neue Zoeva nude spectrum Lidschattenpalette aus der neuen Spectrum Kollektion gehen. Diese wurde am 11.1. gelauncht. Ihr könnt die Produkte der Kollektion bei Zoeva selber bestellen oder bei Douglas* und euch somit die Versandkosten schnell sparen. ;-)
In der Spectrum Kollektion gibt es drei Lidschattenpaletten sowie drei Rougepaletten. Außerdem wird das Sortiment durch zehn neue Pinsel erweitert. Ich habe lange überlegt, welche Lidschattenpalette es werden soll. Irgendwie haben alle viele tolle Töne. :-P
Bei der Entscheidung haben mir die posts von Sally geholfen, die die Paletten schon vorgestellt hat: warm spectrum, nude spectrum, cool spectrum Auch einen Überblick über die Rougepaletten sowie erste Looks findet ihr bei ihr.
Die Lidschattenpaletten kosten 35€. Das ist nicht wenig Geld, dafür sind in einer Palette aber auch gleich 15 Lidschatten enthalten. Jedes Pfännchen enthält 1,5g. Die Haltbarkeit liegt bei 36 Monaten.
Alleine schon das Verpackungsdesign ist wieder einmal wunderschön. Sowohl die Papp-Umverpackung als auch die Palette selber fühlen sich irgendwie samtig/ gummiert an. Ich mag das ja sehr. :-) Ansonsten sind sie schlicht schwarz gehalten. Tolle Akzente setzten allerdings die holografisch schimmernden Linien. Über den Lidschatten liegt noch eine Schutzfolie. Es gibt weder einen Spiegel noch einen beiliegenden Pinsel/ Applikator - nichts davon vermisse ich.
Die Palette schließt außerdem mit einem Magnetverschluss, das mag ich ja. Die Farben sind laufend nummeriert: ND010, ND020 ... bis ND150. Farbnamen finde ich zwar noch etwas schöner, aber immerhin gibt es Bezeichnungen für die einzelnen Farben.
Die Palette beinhaltet sowohl schimmernde als auch matte Töne, wobei die schimmrigen Farben überwiegen. Es sind ein heller matter Ton darunter sowie ein Schwarz, was ich sehr praktisch finde.

So, nun aber ab zu den Swatches. Ich habe sie ohne Base gemacht und ich denke, da sprechen viele Farben schon mal für sich! :-) Lediglich die hellen Töne habe ich zum Teil einmal geschichtet, die anderen sind in einem Strich mit dem Finger aufgetragen worden.
Die Farben haben wirklich eine gute Farbabgabe, nach den ersten Swatches war ich ganz verliebt. :-) Ein erstes mattes AMU habe ich gestern bereits geschminkt. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Töne im Pfännchen krümeln, Pinsel abklopfen ist also zu empfehlen. Gleich werde ich mal ein AMU mit schimmrigen Tönen schminken. Die AMUs gibt es dann demnächst auf dem Blog.
*affiliate Link
mein Fazit:
Ich bin sehr froh über meinen Kauf der nude spectrum Palette. Die Farbauswahl ist einfach toll und auch nicht zu nude. Es lassen sich damit sehr viele verschiedene Look schminken. Die Swatches haben mich direkt überzeugt. Meine Favoriten auf den ersten Blick sind: ND070, ND080, ND100, ND120 und ND150.

Wie gefällt euch die Palette? Liebäugelt ihr mit Produkten der neuen Kollektion?

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Loving it <3

    But I already have "naturally yours" which is quite simular :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I have the naturally yours, too - but doesn't matter. :-P

      Löschen
  2. Die Palette gefällt mir ebenfalls gut, ich habe bereits 3 auf meiner Wunschliste, jetzt ist noch eine 4. dazu gekommen.
    Danke für die tolle Review <3

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
  3. Da sind ja wirklich alle tollen Farben vorhanden. Super schöne Palette :)

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, eine echt schöne Palette, mit der sich tatsächlich viele schöne Looks zaubern lassen. *-*
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  5. Bei mir kam heute die Blush Palette aus der Spectrum Kollektion an und ich freue mich schon darauf sie auszuprobieren...hach,Lidschatten Paletten - eigentlich kann man ja nie genug haben ;)


    Viele Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche Palette ist es denn geworden? Viel Spaß damit! :-) lg

      Löschen
  6. Die Palette gefällt mir von der Farbzusammenstellung total gut und wenn ich nicht schon so viele Nudepaletten hätte, dann würde ich sie mir sicherlich kaufen.

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Farben und toller Beitrag :)
    Ich finde die Lidschattenpaletten von Zoeva sowieso super klasse :)

    Liebste Grüße, Anne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe