ausprobiert: Rival de Loop Hydro Booster Tuchmaske & Augen-Roller

22.9.16

Hi meine Lieben!
Dank Rossmann durfte ich zwei Produkte der Rival de Loop Hydro Booster Reihe testen: die Tuchmaske und den Augen-Roller. Zu beiden soll es heute kurz meine Meinung geben.
Review Rival de Loop Hydro Booster Tuchmaske & Augen-Roller
Starten wir mal mit der Maske. Es handelt sich um eine Tuchmaske. Eine ist enthalten. Wie ich schon mal erwähnt habe, nutze ich Tuchmasken am liebsten an heißen Tagen, da sie doch immer ziemlich kühlen. Im Sommer kann das perfekt sein, in der kühleren Jahreszeit finde ich das hingegen eher unangenehm. 
Rival de Loop Hydro Booster Tuchmaske
Die Maske passt von der Form her ganz gut auf mein Gesicht. Es tropft auch nichts und ich habe die Maske gut vertragen. Nach der Anwendung von ca. 10 Minuten habe ich mein Gesicht einfach leicht mit einem Papiertuch abgetupft und anschließend wie gewohnt meine Pflege aufgetragen. Meine Haut hat sich anschließend gut mit Feuchtigkeit versorgt angefühlt. Das liegt an dem enthaltenen Hyaluron und der Aloe Vera.
Rival de Loop Hydro Booster Augen-Roller
Gespannt war ich auch auf den Hydro Booster Augen-Roller. Wie der Name es schon verrät, handelt es sich um eine Augenpflege, die durch den Roller auf die Haut aufgetragen und so verteilt wird.
Auch hier ist wieder Hyaluron enthalten und zudem noch Koffein. Feuchtigkeitsarme Haut soll so schnell gut versorgt werden. Zudem massiert die Kugel die Augenpartie sanft und kühlt angenehm.
Rival de Loop Hydro Booster Augen-Roller
Leider hat das Gel aber kurz nach dem Auftragen immer leicht unter meinen Augen gebrannt. Dabei habe ich an sich keine empfindliche Haut. Daher habe ich den Roller nach ein paar Anwendungen nicht weiter verwendet.

Die Maske kann ich euch also wirklich empfehlen, wenn ihr Tuchmasken mögt. Bei dem Roller müsst ihr schauen, ob ihr ihn vertragt.
Kennt ihr die Produkte vielleicht schon? Die Tuchmaske ist ja doch ganz beliebt.

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Speziell habe ich diese Produkte noch nicht ausprobiert.
    Allerdings kann ich generell Tuchmasken seeehr empfehlen!
    Ich trage sie oft 1-2 Std. Zuhause, so kann sie richtig gut wirken! :)

    Liebst, Colli
    Mein Beautyblog - tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe Tuchmasken noch nie ausprobiert, bin aber eigentlich total interessiert daran - nur noch nicht dazu gekommen, irgendwie. Aber wenn ich's dann demnächst endlich mal in Angriff nehmen sollte, probiere ich wohl die von Rival de Loop aus! :) Und ich finde es echt bemerkenswert, wie sehr sich die Meinungen von Bloggern untereinander unterscheiden. Letztens erst habe ich ein Review zu dieser Serie hier gelesen, in dem die Bloggerin mit allem irgendwie ein bisschen unzufrieden war, nur mit dem Augen-Roller war sie total glücklich. :D

    <3 Denise von http://beautynise.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, jeder hat natürlich ein anderes Empfinden, andere Hautbedürfnisse etc. Bin gespannt, wie du die Maske dann findest. ;-) lg

      Löschen
  3. Mit dem Roller bin ich bisher auch nicht so gut zurecht gekommen. :( Aber die Tuchmaske möchte ich mir liebend gern zulegen, denn die interessiert mich sehr. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe