NOTD: Essie "playing koi"

2.10.16

Hallo ihr Lieben!
Der Herbst ist da und passend dazu habe ich in der letzten Woche den limitierten Lack "playing koi" von Essie auf meinen Nägeln ausgeführt. Dazu gibt es heute einen kurzen NOTD Beitrag, denn wenn ihr Glück habt, findet ihr den Nagellack noch. Gerade erst gestern habe ich noch einen Aufsteller der Herbst Kollektion von Essie gesehen. Und auch bei Amazon* könnt ihr ihn noch bekommen.
Essie playing koi Tragefoto
Bei playing koi, der die Nummer 426 trägt, handelt es sich um einen tollen Rost-Braun-Ton mit Cremefinish, der perfekt in den Herbst passt! Das Fläschchen beinhaltet die gewohnten 13,5ml Inhalt. Dazu gibt es den angenehm breiten und vorne abgerundeten Essie-Pinsel mit dem ich wunderbar zurecht komme.
Essie playing koi
Bereits mit einer Schicht deckt der Lack ganz gut. Um aber ein sehr gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen habe ich meine gewohnten zwei Schichten lackiert.
Essie playing koi Tragefoto
Als Base habe ich wie immer in den letzten Monaten den Micorcell 2000* verwendet und als Schnelltrockner zum Abschluss den Essence better than gel nails top sealer. Beide kann ich nur immer wieder empfehlen, aber ihr könnt das sicher schon nicht mehr hören. :-P
Essie playing koi
Leider gab es bereits am zweiten Tag zwei kleinere Absplitterungen, die sich in den kommenden Tagen ausgeweitet haben. Das fand ich etwas schade. Ich habe die Nagelspitzen dann aber einfach nochmal mit wenig Lack nachgetupft, so habe ich die Haltbarkeit etwas verlängern können. Tipwear hatte ich die Zeit über nur wenig, also völlig im normalen Rahmen.
Essie playing koi Tragebild
In punkto Haltbarkeit konnte mich playing koi also nicht ganz überzeugen, dennoch mag ich diesen Braunton unheimlich gerne.
*affiliate Link

Wie gefällt er auch? Habt ihr euch ihn oder einen anderen Lack der Herbstkollektion von Essie zugelegt?

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Ich hab jahrelang essie immer mit Verachtung gestraft weil mein erster davon echt schlecht war. Heute kaufe ich mir ab und an mal eine besondere Farbe von der Marke so auch vorletzte Woche Playing Koi wegen diesem tollen braunorange! Eigentlich ist orange echt so ne Farbe die ich never ever auf den Nägeln tragen würde aber Playing Koi ist echt mega schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wobei ich auch finde, dass es nicht orange sondern braun ist. ;-) Hast du ihn schon lackiert? lg

      Löschen
  2. Die Farbe ist wunderschön, einfach wunderhübsch! :) Habe mir die Nuance notiert, so ein Rotbraun mag ich nämlich auch gern haben. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, einfach perfekt für den Herbst. :-) lg

      Löschen
  3. Da fällt mir auf, ich habe mir schon ewig keinen Nagellack mehr gekauft, aber vielleicht werde ich wegen diesem schwach! Eine sehr schöne Herbstfarbe! Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann wird's doch mal wieder Zeit! ;-) lg

      Löschen
  4. Die Farbe ist wirklich mega schön!

    AntwortenLöschen
  5. Die Herbstfarbe schlecht hin, hab mir noch "Now and Zen" zugelegt.
    Liebe Grüße,
    Eva von http://blogunteranfuehrungszeichen.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe