die Degustabox Oktober '16

12.11.16

Hey ihr Lieben!
Die neue Degustabox für den Oktober ist da! Endlich halte auch ich sie in Händen, denn diesen Monat gab es Schwierigkeiten mit DHL... Das Degustabox-Team war aber so lieb und ist dran geblieben und nun hat es mit der Zustellung auch bei mir geklappt - vielen Dank!

Seit der letzten Box ist es übrigens so, dass ich durch die Kooperation alle Produkte erhalte, um euch diese zu zeigen. Es sind aber nicht in jeder Abo-Box alle Produkte erhalten, sondern die Inhalte variieren zum Teil. Nur, dass ihr euch nicht wundert.
Degustabox Oktober '16
Wie immer habe ich die Box gespannt ausgepackt, direkt einiges probiert und möchte euch nun gerne den Inhalt zeigen. Los geht's!
Haribo Lacaroo (0,95€)
Von diesen neuen Haribo Lakritzen kannte ich schon vorher die beiden anderen Sorten und auch Toffee schmeckt mir sehr gut!

Knoblauchöl von Mazola (1,09€)
Über das Knoblauchöl habe ich mich bzw. haben wir uns sehr gefreut. Es riecht schon mal sehr gut und wird sicher ebenso lecker schmecken. Von einer anderen Marke hatten wir nämlich schon mal ein Öl mit Knoblauch und freuen uns daher über den Nachschub. Wir braten z.B. gerne Fleisch darin. Außerdem finde ich die kleine Flasche (100ml) total niedlich.

Strahlemann Bio Superriegel von Alnavit (1,29€)
Den Riegel haben wir uns geteilt. Er enthält u.a. Datteln, Mango, Mandeln und Kurkumapulver. Wir fanden ihn ok, nachkaufen würde ich ihn aber nicht.
Risotto Pronto Gourmet mit Trüffel von Riso Gallo (1,99€)
Sehr gespannt bin ich auf das Risotto mit den Trüffeln. Ich weiß nämlich ehrlich gesagt gar nicht, wie Trüffel schmecken! Mein Mann mag aber Produkte mit Trüffel gerne, also mal schauen.

Thunfisch-Creme Bio-Olive von followfish (3,99€)
Klingt lecker und wäre nur mit Thunfisch sicher genau mein Fall. Oliven mag ich jedoch nicht, von daher hoffe ich, dass man sie nicht zu stark heraus schmeckt. Wir werden sehen. ;-)
Franziskaner Kellerbier (0,80€)/ Red Ale von Becks (0,99€)/ legero Alkoholfrei von Freixenet (2,49€)
Auch für Getränke ist in dieser Box wieder gesorgt. Da ich keinen Alkohl trinke geht das Bier auf jeden Fall an meinen Mann, den die Sorten ansprechen. Der alkoholfreie Sekt ist vielleicht was für eine Freundin und wird weiter gegeben, denn den trinken wir beide nicht.

Tortillas Wild Paprika von Chio (1,79€)
Die Chips schecken leider relativ scharf, was nicht wirklich mein Ding ist. Nur Paprika wäre mir persönlich lieber gewesen. Meinem Mann gefallen sie aber sehr gut.

Lindor Orange von Lindt (3,99€) - Produkt des Monats
Mehr was für mich ist hingegen die Lindtschokolade mit Orangengeschmack. Die Frucht schmecke ich deutlich heraus, nicht meine liebste Richtung bei Schokolade aber dennoch lecker.
Cereola von DeBeukelaer (1,29€)
Die Kekse mit Schokolade kenne ich bereits und finde sie sehr lecker. Immer gut, welche im Haus zu haben. ;-)

Nusskernmischung von Alnatura (3,99€)
Über die Nussmischung zum Knabbern freue ich mich ebenfalls. Meine Favoriten sind übrigens die Cashewkerne!
*affiliate Link   @degustabox_de    #degustabox_de

Gesamtwert der Box: 24,65€

Fazit: Auch mit dieser Box bin ich wieder wirklich zufrieden. Für Süßes und Knabberkram bin ich immer zu haben. Auch auf das Risotto und die Thunfischcreme bin ich schon gespannt! Lediglich mit den Getränken kann ich nichts anfangen. Ich würde mir mal wieder einen Saft o.ä. in einer Box wünschen.

Ihr könnt die Degustabox bei Interesse hier bestellen*, dort findet ihr auch alle weiteren Infos zur Box.

Was sagt ihr zu dem Inhalt diesen Monat? Und kennt ihr Knoblauchöl?

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ich habe letztens mit dem Knoblauchöl gekocht und es ist der Wahnsinn! Ich muss mir das nachkaufen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Knoblauchöl ist schon was Feines! 😆 lg

      Löschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe