die neue Degustabox April '17

28.4.17

Hey meine Lieben!
Gestern erreichte mich die neue Degustabox April, genauer gesagt gleich zwei Pakete! Im ersten Moment dachte ich, dass ich vielleicht aus Versehen zwei Boxen erhalten habe, am Gewicht habe ich aber direkt erkannt, dass es sich um unterschiedliche Inhalte handeln muss. Die Boxen gehören also zusammen. Was es damit auf sich hat und was alles in den Boxen enthalten war zeige ich euch jetzt!
Degustabox-April-'17
Zur Info für euch möchte ich nochmal erwähnen, dass wir Blogger alle Produkte erhalten, die in den Boxen sein können. Denn der Inhalt variiert bei dem ein oder anderen Produkt zum Teil. Daher sind in meiner Box eventuell Produkte enthalten, die es im normalen Abo nicht gibt. So können wir Blogger euch alle Produkte vorstellen.

Die Box steht übrigens unter dem Motto International Box/ Geschmäcker aus aller Welt. Sehr spannend!
Inhalt-Degustabox-April-'17
Beauty meets tea to go Set & white tea set
Ich hatte ja erwähnt, dass es zwei Boxen gab und in der ersten war das Beauty meets tea to go Set mit weißem Tee enthalten. Wow! Den Preis kenne ich nicht, denn dieses Produkt ist nicht auf meiner Karte aufgeführt, daher weiß ich leider auch nicht, ob es alle Abonnenten der Box bekommen. Ich freue mich auf jeden Fall über diese Zugabe und auch die Gestaltung des Teebehälters gefällt mir sehr gut.
(--> Edit: Das Set ist Teil der März Kampagne und sollte eigentlich an eine andere Bloggerin und nicht an mich gehen.)

Weiter geht es nun mit dem Inhalt der anderen Box, die wie gewohnt so einige Produkte enthält.
Inhalt-Degustabox-April-'17
Barnhouse Knuspy Kids Knusperbällchen (nicht auf meiner Karte aufgeführt)
Die Bällchen bestehen aus Reis und haben einen Schoko-Geschmack. Ich werde sie die Tage mal zum Frühstück testen. Ich denke aber schon, dass sie mir gefallen werden.

Zentis Sonnen Früchte (1,89€)
Über Marmeladen-Nachschub freue ich mich immer. Diese hier besteht aus Aprikosen, Mandarinen und Yuzu. Es ist die Creation des Jahres und ich denke, sie wird schön fruchtig schmecken.

Alnavit Inselschatz Schokolade (nicht auf meiner Karte aufgeführt)
Diese Schokolade ist Bio und es ist eine schwarze Schokolade mit physalis und lucuma. Ich habe ein Stückchen probiert, aber die sehr dunkle Schokolade (80% Kakaoanteil) ist einfach nicht mein Ding. Da mag ich Vollmilch oder auch weiße Schokolade einfach lieber. Daher werde ich sie wohl weiter geben.

Inhalt-Degustabox-April-'17
Blanchet Rosé de France, trocken (2,99€)/ Beck's Pale Ale & Amber Lager (je 0,99€)
Weiter geht es mit dem Alkohol, der ja in fast jeder Box enthalten ist. Wie immer (und jetzt) in der Schwangerschaft natürlich sowie geht dieser an meinen Mann. Vor allem über das Bier wird er sich freuen, ich glaube es ist nach seinem Geschmack.

Inhalt-Degustabox-April-'17
Jack Link's Beef Jerky Pepperd (1,99€)
Aufgrund der Schwangerschaft verzichte ich auf Salami etc., daher überlasse ich das Testen des Beef Jerkys meinem Mann. Der freut sich schon auf dieses Produkt und wird es später testen. Auch Pfeffer dürfte genau sein Ding sein. Mir wäre es vermutlich eh zu scharf...

Knorr Kochpaste indisches Curry (1,79€)
Ich bin kein großer Fan von Curry, aber ich esse es. Ich denke, dieses Tütchen werden wir ähnlich wie empfohlen mal mit Hähnchen, Reis und Gemüse testen.

Inhalt-Degustabox-April-'17
Shatler's Havanna Juicer (2,49€)
Hierbei handelt es sich um einen alkoholfreien Cocktail - also auch was für mich. :-) Er soll fruchtig-süß nach Pfirsich, Cassis und Zitrusfrüchten schmecken. Aktuell stelle ich ihn gerade kalt, anschließend werde ich probieren. Klingt aber nach meinem Geschmack. Servieren soll man ihn übrigens auf Eis.

Born Barbecue Sauce würzig (2,49€)
Wie ihr vielleicht schon wisst, ist Barbecue Soße nicht mein Ding, ich denke, ich werde die Flasche weiter geben. Vielleicht nehme ich sie im Sommer mal irgendwo mit zum Grillen hin. Ansonsten passt das Produkt aber gut in die Box finde ich, denn die Grillsaison steht ja vor der Tür.

Milford kühl & lecker Holunderblüte-Limette (2,49€)
Diesen Tee gießt man einfach mit kalten Wasser auf, also auch super für die wärmere Jahreszeit. Ich kenne ihn schon von meiner Arbeitskollegin und mag ihn ganz gerne.

Inhalt-Degustabox-April-'17
Vegan Veggie Crunch Crispy Coconut Chips (1,69€)
Ich muss sagen, dass ich nicht so auf Kokusnuss stehe, probieren werde ich die Chips aber mal im Müsli, denke ich. Wenn sie mir nicht schmecken, darf sich jemand anders darüber freuen. :-)

Barnhouse Krunchy Pur Amaranth (2,99€)
Hier bin ich schon sehr gespannt aufs Ausprobieren - wieder etwas für mein Müsli. :-) Auf knusprig stehe ich dabei sehr, von daher kommt mir dieses Produkt ganz gelegen.


Gesamtwert der Box: 21,80€ (plus die nicht auf meinem Zettel aufgeführten Produkte)

Fazit: Diese Box trifft meinen persönlichen Geschmack nicht so sehr, wie es die meisten anderen Boxen tun. Meine Favoriten im ersten Eindruck sind die Knusperbällchen, die Marmelade, der Tee und der Amaranth. Auch auf das indische Curry bin ich gespannt. Und über den Beauty meets tea to go Set freue ich mich auch sehr, damit hätte ich nicht gerechnet!
Wenn ihr die Degustabox abonnieren möchtet, könnt ihr sie hier bestellen.
*affiliate Link

Was sagt ihr zum Inhalt dieses Mal?

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. oh ok der Inhalt ist ja tatsächlich anders. Ich habe aber auch nur eine Box erhalten und keine 2.

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde den Inhalt sehr interessant. Mich würde viele der Produkte reizen, daher finde ich die Box dieses Mal besonders gelungen. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  3. Die Knusperbällchen klingen gut :D wie Choco Pops...bzw die heißen ja mittlerweile irgendwie anders, Choco Crispies oder so :D jetzt will ich auch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sind sehr lecker kann ich inzwischen sagen. :-) lg

      Löschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe