die neue Degustabox September '17

28.9.17

Hi ihr Lieben!
Aufgrund der Geburt unseres Sohnes habe ich die letzte Degustabox nur auf Instagram vorgestellt. Diesen Monat geht es mit der neuen Degustabox September '17 aber hier auf dem Blog weiter - Trage und damit Kind vorm Bauch sei Dank. ;-)
Degustabox September '17
Wir Blogger haben wieder alle Produktvariationen erhalten, nur falls ihr euch wundert. So können wir alles probieren und euch vorstellen. Und das habe ich natürlich wieder fleißig gemacht. Und das war alles in drin in der Degustabox:
Inhalt Degustabox September '17
Brandt Müslis Kakao + Quinoa (1,49€)
Eine kleine leckere Knabberei würde ich mal sagen. Ich habe die kleinen Müslis gestern mit zum Spaziergang genommen. Die Schokolade schmeckt man leicht heraus, der knusprige Zwieback dominiert aber.

Milka Collage (je 1,09€)
Diese Schokoladen sind noch relativ neu, dennoch gibt es sie schon eine Weile, sodass ich sie bereits kannte. ;-) Die Tafeln sind relativ dick, was ich lecker finde und enthalten verschiedene Stückchen von Himbeere, karamellisiertem Haselnusskrokant und dunklen Schokotropfen bzw. Keksstückchen, gesalzene Karamellstückchen und dunkle Schokotropfen. Mir schmecken beide Sorten sehr gut, ich bin halt ein Schoko-Liebhaber. :-)

Inhalt Degustabox September '17
Sonnen Bassermann gelbe Paprika Suppe & Tomaten-Paprika Suppe (je 2,49€)
Die Suppen kamen mir gerade recht. Denn nun alleine mit Baby zu Hause bleibt mir kaum Zeit, etwas zu essen zu machen. Daher habe ich mir direkt mal die gelbe Suppe geschnappt - ein paar Minuten in die Mikrowelle und fertig. Kalt kann man sie auch essen, aber das ist für mich höchstens etwas für den Sommer. Mir hat sie gut geschmeckt, mich haben jedoch die Stückchen der Schale der Paprika ein wenig gestört. Die andere Sorte habe ich noch nicht getestet.

Inhalt Degustabox September '17
Biovegan Reis-Dessert Apfel-Zimt, Himbeere & Schoko (je 1,99€)
In nur 12 Minuten sollen diese Desserts fertig sein. Das Topping bzw. die Soße ist dabei jeweils separat (daher je 2 Beutelchen). Ich bin gespannt!

Inhalt Degustabox September '17
Vio Bio Limo leicht Zitrone-Limette-Minze & Orange-Mango-Passionsfrucht (Produkt des Monats/ Preis unbekannt)
Mir waren diese neuen Getränke bereits aus der Werbung im Fernsehen ein Begriff, nun konnte ich probieren. Sie schmecken wirklich wie eine leichte Limo, schon in die Richtung, aber nicht zu süß. Würde ich auf jeden Fall wieder trinken.

Made with Luve Lupinen Drink Schokolade (2,49€)
Auf dieses Getränk war ich total gespannt! Kakao trinke ich ja total gerne, dieser hier besteht aus Süßlupine. Es schmeckt mir aber leider nicht so richtig. Die Konsistenz ist fast schön sämig und der Drink sieht richtig schokoladig aus - ich hatte also Hoffnungen. ;-) Würde ich aber nicht nachkaufen.

Inhalt Degustabox September '17
Milfornd Mitmach-Tee Erdbeere-Minze (1,99€)
Der Tee wurde von Fans kreiert. Ich finde ihn ganz ok und kann beides heraus schmecken. Nur Erdbeere bzw. nur Pfefferminze pur schmeckt mir persönlich jedoch besser, aber das ist ja Geschmackssache.

Rama Pflanzencreme mit Kokosnote (2,29€)
Diese Creme soll u.a. zum Backen, Braten und Marinieren geeignet sein. Ich muss mal überlegen, wozu ich sie verwenden kann, denn von Kokos bin ich kein sehr großer Fan. Vielleicht habt ihr ja eine Idee?

Leupoldt Soßenkuchen (0,49€)
Noch nie gehört hatte ich ehrlich gesagt von Soßenkuchen. Er soll Lebkuchengewürze enthalten und zur Verfeinerung und Bindung dunkler Soßen dienen. Klingt an sich sehr gut, finde ich! Habt ihr sowas schon mal probiert?

Inhalt Degustabox September '17
Nature Valley Protein Peanut & Chocolate (0,99€)
Die Sorte sprach mich sofort an und der Riegel war wirklich sehr lecker. Schön knusprig und durch die Penautbutter ein wenig klebrig. Würde ich auf jeden Fall wieder essen und auch meinem Mann hat der Riegel geschmeckt.

Pulmoll Duo-Gummipastillen (1,89€)
Von Pulmoll bin ich generell kein Fan, ich mag das Frische einfach nicht so. Als Gummi finde ich es aber besser als das Original. Wer Pulmoll mag darf hier auf jeden Fall auch zugreifen. Im Mund kann man die beiden verschiedenen Seiten übrigens nicht wirklich separat schmecken. ;-)

Tartex soo cremig Brotaufstrich Toskana (2,19€)
Der Aufstrich enthält u.a. Tomaten, Zucchini und Auberginen. Entsprechend fruchtig, lecker und mediterran schmeckt er. Würde ich auf jeden Fall nachkaufen!


Wenn ihr die Degustabox gerne abonnieren möchtest, könnt ihr sie hier bestellen*.

 /(unbezahlte) Werbung/ *affiliate Link

Gesamtwert der Box: ca. 27€ (plus die Limo)

mein Fazit: Mir gefällt die Box ganz gut. Besonders gespannt bin bzw. war ich auf den Soßenkuchen und den Schokodrink aus Lupine. Um solche neuen Produkte mal zu testen, finde ich die Box immer wieder toll. Ansonsten kriegt man mich ja vor allem mit Süßkram wie der Schokolade oder den Riegeln. ;-) Aber auch den Brotaufstrich und die Limos fand ich sehr lecker.

Wie findet ihr die Zusammenstellung der Degustabox September? Und kennt ihr Soßenkuchen?

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Der Soßenlebkuchen wird hier in Franken für fränkischen Sauerbraten verwendet - ich liebe es!

    AntwortenLöschen
  2. Die Produkte sind wirklich toll, mir gefällt die Auswahl dieses Mal wirklich ziemlich gut. Die Milka Schokoladen sind übrigens soooo lecker. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe