Willkommen kleiner Mann!

26.9.17

Hi ihr Lieben!
Die letzten Wochen war es still auf meinem Blog. Auf meinen social media Kanälen habt ihr vielleicht den Grund dafür mitbekommen: Unser Sohn kam Ende August auf die Welt. :-)
Jetzt komme ich auch dazu, es hier kurz bekannt zu geben. Der Kleine hat sich fast vier Wochen zu früh auf den Weg gemacht. Die Geschichte dazu erzähle ich vielleicht ein anderes Mal - sie ist nämlich ganz lustig. Er war zum Glück von Anfang an fit, vermutlich wurde sich beim ET auch verrechnet. Also alles gut. Inzwischen setzt er richtig Babyspeck an. ;-)
Jetzt ist er schon gut einen Monat bei uns und wir sind natürlich ganz verliebt. ♥ Und während ich diese Zeilen tippe, schläft er in der Trage vor meinem Bauch - tolles Teil! Seinen Namen sowie das Gesicht werde ich übrigens nicht verraten/ zeigen um seine Privatsphäre zu schützen.

Auf dem Blog wird es wie schon angekündigt nun deutlich ruhiger zugehen. Mal sehen, wann und wie oft ich hier weiter schreiben werde. Für heute soll es erstmal reichen.

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Wow 4 Wochen zu früh! Abe gut, dass er gesund ist! Herzlichen Glückwunsch nochmal!

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt toll und ich freue mich, wenn trotz der frühen Geburt alles in Ordnung ist. Habt eine wundervolle Zeit. ♥

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! :)

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch! Meine zweite Tochter kam am 31.08. zur Wekt, allerdings war sie nur einen Tag zu früh dran ;-)

    Herzliche Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön und herzlichen Glückwunsch auch an dich! Lg

      Löschen

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung da lässt! :-)

Subscribe